Montag, 17. Oktober 2011

[Tag] 30 Makeup-Fragen

Ich möchte wieder von mir selbst aus an einem Tag teilnehmen, wie immer ist jeder  eingeladen, mitzumachen :-) Ich möchte diesmal bei jedem einzelnen Produkt mein liebstes vorstellen und mit ein wenig Infos für euch bespicken :-)


Lipgloss oder Lippenstift?
Ich verwende sowohl Lippenstift, als auch Lipgloss, manchmal mit mehr Begeisterung, manchmal aber auch gezwungenermaßen nur für die Arbeit. Der Nachteil an vielen dekorativen Lippenprodukten ist für mich, dass sie kleben, verschmieren oder nach einiger (viel zu kurzer Zeit) einfach verschwinden... Dennoch benutze ich beide Produktearten sehr gerne, denn zu einem schönen Augenmakeup gehören eben auch passend geschminkte Lippen.

Puder- oder Cremelidschatten?
Definitiv Puderlidschatten, ich habe ölige Augenlider, Cremelidschatten verläuft daher recht schnell. Ich habe natürlich Cremelidschatten von Catrice und Essence, die halten auch recht lange,... aber nur mit Eyeshadowbase und wenn ich Puderlidschatten darüber gebe.

Matter oder metallischer Lidschatten?
Beide haben für mich ihren Reiz, aber wenn ich mich täglich schminke, verwende ich metallischen Lidschatten, den ich mit mattem Schwarz und einem matten Hautfarbeton kombiniere.

Wasserfeste oder normale Mascara?
Da ich nur eine einzige Wasserfeste Mascara besitze, ist die Entscheidung klar: Nicht wasserfest.

Foundation oder Puder?
Beides in Kombination, oder aber nur Mineralpuder.

Rouge oder Bronzer?
Ich benutze beide Produktarten, aber deutlich lieber Rouge, als Bronzer.

Nude AMUs oder knallige AMUs?
Manchmal *bäääääm* auf den Augen, manchmal Nude... je nachdem, wie meine Laune gerade ist...

Selbstbräuner oder nicht?
Gelegentlich einen sanften Schaum-Selbstbräuner für das Gesicht und früher mal einen von Alverde für den ganzen Körper. Aber momentan habe ich anderes zu tun, als mich darum zu sorgen, ob ich den perfekten Bräunungsgrad erreicht habe :-)

Verwendest du Nagellack?
Ja.

Welche ist deine liebste Lidschattenmarke?
Da mag ich viele, aber besonders die Lidschatten von Kiko und Sleek (Paletten) haben es mir angetan :-) Essence Lidschatten haben in ihrer Qualität einen gewaltigen Sprung getan, was mich sehr freut, denn ich habe eine ganze Palette voll und noch viele einzelne Daheim.

Welche ist deine liebste Augenmakeup-Kombination?
Rot-Schwar oder Grün-Schwarz. Passt immer und trage ich auch immer. Zur Arbeit manchmal auch die softere Variante mit Braun- oder Schokotönen.

Welcher ist dein liebster Geleyeliner?
Der schwarze Geleyeliner von Essence: Hält einfach Top, ist leicht zu handhaben und passt immer, daher mein liebster Geleyeliner.

Pinsel, Applikator oder Finger?
Definitiv Pinsel.

Absolutes Schmink-No Go?
Nicht abgeschminkt ins Bett, über die Augen reiben besonders wenn diese geschminkt sind, abgesplitterten Nagellack, Lippenstift auf den Zähnen und verlaufenes Augenmakeup. Dies sind nur ein paar der No-Go´s, welche ich hier erwähnenswert finde. Gut, sie sind kein Drama, aber dennoch nicht weniger ärgerlich.

Schminkst du dich auch für die Arbeit?
Ja, immer :-) Ich muss schließlich in der Grundschule erwachsener aussehen (was mit 1,48m schwer ist...) und in der Drogerie habe ich ja Kundenkontakt, daher auch hier Schminke sozusagen "Pflicht".

Magst du Nailart?
:-D Klar! Hält nur leider bei mir nicht so lange, auch wenn ich den Anspruch nur bei wenigen Designs habe.

Makeupentferner, Reinigungstücher oder Reinigungsmilch?
Makeupentferner, ab und zu Reinigungstücher, aber mit Reinigungsmilch komme ich nicht klar...

Welche ist deine liebste Nagellackfarbe?
Hm... Taupetöne haben es mir sehr angetan, die passen wirklich immer! Und Rottöne trage ich wirklich seeeehr oft :-)

Welches ist dein Hassprodukt und warum?
Im Moment das Aqua Powder von Rival de Loop aus irgendeiner LE... ich kann mit diesem Produkt einfach nicht warm werden. Ich verwende es zwar, in der Hoffnung dass es mir vielleicht doch noch gefällt, aber bisher siehts zappen-duster aus :-D
Dann kann ich die Dream Satin Foundation von Maybelline nicht ab! In der Drogerie war sie für mich perfekt... doch im Tageslicht und jetzt im Herbst wo ich nicht mehr so gebräunt bin, ist sie viel zu dunkel für mich! Echt schade... habe aber auch das Gefühl, dass sie nachdunkelt und ich Pickel davon bekomme, daher: Hassprodukt.

Nude Lippenstift oder farbiger Lippenstift?
Hauptsächlich Nude, aber momentan haben es mir Lilatöne und Erdbeerrot angetan :-)

Gezielt konturieren oder nur Rouge?
Nur Rouge. Meine beiden Jobs verlangen mir kein perfekt geschminktes Selbst ab, gepflegt reicht da aus.

Wird Taupe bleiben?
Ja. Taupe ist wie das kleine Schwarze. Zeitlos und passt immer.

Haarpflege: Mit oder ohne Silikone?
Mal so, mal so. Ich bin da nicht so kritisch. Hat 25 Jahre lang mit Silikonen geklappt, warum sollte es plötzlich schlecht für mich sein??

Welche Lidschattenbase verwendest du und warum?
Momentan die Artdeco Lidschattenbase, weil ich mich für die Arbeit auf sie verlassen kann.

Welches ist dein liebstes Parfum?
Früher eines von S.Oliver Sports, aber seit ich dieses aufgebraucht habe und es auch leider, leider nicht mehr nachzukaufen geht, suche ich für mich nach dem perfekten Duft. Generell mag ich aber leichte, frische, spritzige Zitrusdüfte, von schweren Blumenartigen Parfüms bekomme ich Kopfschmerzen. Übrigens, Eau de Toilette ist mir lieber.

Wie oft im Monat kaufst du Kosmetik?
Zu oft,... aber mittlerweile versuche ich es auf zwei bis drei Drogeriebesuche im Monat zu reduzieren, damit fahre ich im Moment auch wunderbar. Irgendwann staut sich die ganze Kosmetik und ich komme kaum mit aufbrauchen hinterher.

LE- oder Standardsortiment- Jägerin?
Beides mal ganz gerne, aber ich halte mich momentan in beidem sehr stark zurück...

Was hälst du von Lush?
Manches riecht gut, aber der Großteil ist maßlos überteuert und zu doll parfümiert. Muss ich noch mehr sagen? Ich bin keine Anhängerin...

Verwendest du Pigmente?
Ich habe ein paar, aber ich verwende sie viel zu selten, weil die Handhabung nicht ganz so einfach ist für mich... gepresste Lidschatten sind eben handlicher.

Wunschprodukt: Was hast du noch nicht, was du dir irgendwann leisten willst?
Die Naked Palette von Urban Decay...........

Kommentare:

  1. Cool, war total interessant zu lesen :)
    Dein Blog ist total schön! Follow :)
    Ganz liebe Grüße, Vicky&Katie

    Wir machen gerade ein Gewinnspiel, schau doch mal vorbei!
    uandmelovemakeup.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Cool, dieser TAG! Übrigens: Danke für den Follow! Freut mich sehr! Du kannst mich immer mal wieder besuchen, wenn du Lust und Zeit hast!

    Liebe Grüße,
    dein Flo

    AntwortenLöschen