Freitag, 2. August 2013

Süßes Nichtstun...

... denn ich hab Sommerferien!

Ich habe tatsächlich in den letzten zwei Wochen wenig übers bloggen, lernen etc nachgedacht. Aber nun bin ich motiviert, wieder zu bloggen, dass sich die Tasten biegen ;-D

In den letzten Wochen hab ich mal wieder meine EC-Karte nicht stillhalten können und habe eifrig geshoppt. Außerdem habe ich schlicht und ergreifend VERGESSEN über meine letzten Beautyboxen zu bloggen, bis ich gestern eine Mail erhielt, dass die nächste Box bereits angekündigt wird...

Ich bedanke mich bei euch für die Abstimmung:

Platz 1: 4 Stimmen
Nailart und Hit the Pan

Platz 2: 3 Stimmen
Makeup Tutorial und Themenreihe

Abgeschlagen mit den wenigsten Stimmen...
Testbericht, Outfit-Post, Bastelprojekt und Monatsfavoriten.

Soooo... in den kommenden Tagen werden bereits erste Posts eintrudeln.
Ich freue mich ebenfalls über weitere Ideen von euch zu Projekten, Themen, etc ;-)

Ich würde mich auch darüber freuen, die eine oder andere bei Twitter zu lesen... ;-) (Link ist rechts in der Sidebar)

Nun denn, Schönheiten, bis zum nächsten Post!

Samstag, 13. Juli 2013

Abstimmung

Hallo ihr Lieben ;-) Ihr habt noch 9 Tage Zeit abzustimmen, was euch auf meinem Blog in letzter Zeit fehlt (abgesehen von den Posts)...

Noch eine Woche, dann sind Sommerferien! Ich freu mich total. Das Referendariat schlaucht doch sehr...

Die Umfrage findet ihr auf der rechten Seite, wenn ihr sonstige Anregungen oder Wünsche habt:

Schreibt mir eine Mail an  kosmetiksammlerin(at)googlemail.com    oder
schreibt es unter diesen Post ;-)

Bis bald, ich freu mich auf eure Ideen!

Dienstag, 9. Juli 2013

[TAG] Wie reagierst du??

Diesen Tag habe ich schon auf einigen Blogs gesichtet, eigentlich finde ich ihn witzig ;-) Hier meine Antworten auf die Frage, die die Welt bewegt...Wie reagierst du?

Dir werden 50.000 Euro angeboten, wenn du eine völlig fremde Person einen Monat lang bei dir wohnen lässt. Was machst du?
Hm. Dies würde von der Person abhängen, die bei mir Untermieter spielen soll und ob besagte Person alleine oder mit mir zusammen wohnen soll.
Ich denke aber, 50.000 sind ein angemessenes Schmerzensgeld, denn natürlich bringe ich vorher meine wichtigsten Erinnerungen und meine Schminke in Sicherheit. Ansonsten hänge ich nicht an materiellen Dingen.
Also ja, wenn besagte Person gepflegt und "intelligent" aussieht, also keine Asibratze ist, darf sie gerne bei mir wohnen, auch, wenn ich nicht mit wohne. Mein Schatz und ich sind dann natürlich nicht da.

Nachts um 1 - du bist allein zuhaus - da klingelt es plötzlich an der Tür. Deine Reaktion?
Ich prüfe, ob mein Angebeteter neben mir liegt, falls er unterwegs ist, greife ich mein Handy und rufe ihn oder unseren Mitbewohner an. Denn dann hat einer von beiden seinen Schlüssel liegen gelassen.
Ich öffne durchaus mal Nachts die Tür, auch ohne Gegensprechanlage. Was mich so sicher macht?? Ich kann Taekwondo, wer sich mit mir laufendem Meter anlegt, ist selbst Schuld.

Du möchtest eine neue Kamera kaufen. Nach langer Bedenkzeit entscheidest du dich für Eine, die 399 Euro kostet. Als du an der Kasse stehst, sagt der Kassierer plötzlich: "199 Euro!". Was tust du?
Ich bezahle 199€, lasse mir die Kamera einpacken, wünsche einen schönen Tag und ziehe grinsend und gut gelaunt von dannen- Richtung dm ;-D, ist doch klar! Ist nicht mein Problem, wenn der werte Kassierer seine einzige Aufgabe nicht beherrscht. Außerdem- wenn der Preis so in der Kasse drin ist, dann ist eben dieser Artikel unter diesem Preis geführt und damit Problem der Geschäftsleitung und nicht meines.

TATORT: Umkleidekabine H&M. Du hörst zwei Mädels in der Nachbarkabine ganz leise tuscheln, wer denn nun das tolle Shirt einsteckt. Deine Reaktion? 
Ganz klar: raus aus der Kabine, Tür aufreißen und anblöken: "Keiner von euch klaut hier! Das ist ASOZIAL!!" Und dann mir anschauen, wie die Mädels von den anderen Kundinnen im Geschäft missgünstig angelinst werden. Da bin ich Schmerzfrei. Sowas mach ich auch, wenn ich sehe, dass Originalkosmetikware aufgerissen und getestet wird ;-D 

Du räumst Deine eingekaufte Ware auf einem Supermarktparkplatz ins Auto. Ein Windstoß! Der Einkaufswagen knallt mit voller Wucht gegen den PKW neben Dir. Deine Reaktion?
Ich hab kein Auto. Falls sowas aber dennoch in einem Paralleluniversum passieren sollte: versichern, dass es kein Lackschaden ist und schnell weg! Ansonsten, wenn der Wagen beschädigt ist: Es war meinerseits keine Absicht, daher: wenn der Besitzer seinen Wagen da abstellt, muss er damit rechnen, dass etwas passieren könnte. Bei einem deutlich sichtbaren Lackschaden, würde ich meine Nummer hinterlassen, denn dies wäre ein Versicherungsfall.
Bei kleinen Kratzern: Das Leben ist kein Ponyhof, ich wär weg. Umgekehrt wäre auch ich bei kleinen Minikratzern nicht sauer, sowas kann passieren und man sollte sich nicht so anstellen.

Du gehst tanken und möchtest danach ganz normal zahlen. In der Tankstelle ist nichts los und auf dem Weg zur Kasse liegt eine Geldbörse auf dem Boden. Was machst Du?
Geldbörse aufheben und abgeben selbstverständlich, was für eine Frage ;-) Da bin ich grundehrlich!

Du erwischt Deinen Freund mit einer anderen. Wie reagierst Du? Und wer bekommt die ganze Dröhnung ab? 
Wobei erwische ich meinen Liebsten mit einer anderen?? Beim Essen? Vermutlich nur eine Kollegin, beim S**?? Wortlos Türe zuziehen, raus aus der Wohnung, Schwester anrufen und fragen, ob ich die Couch annektieren kann. Wenn er am nächsten Tag in der Arbeit ist, mache ich einen polnischen Umzug: Ich stelle seine gepackten Koffer vor die Tür und lasse die Schlösser auswechseln. Zack, du Arsch, du wohnst hier nicht mehr!! ;-D
Aber nein, vermutlich würde ich eher wortlos verschwinden. Schließlich steht er im Mietvertrag und ich nicht.

Samstag, 25. Mai 2013

[TAG] 11 Fragen...

Schon vor einer Ewigkeit wurde ich getaggt, aber ein Unterrichtsbesuch hat meine volle Afmerksamkeit gefördert.
Es handelt sich um den 11 Random Fragen TAG. Liebe Oceansoul, ich habe dich nicht vergessen! Schaut unbedingt mal auf ihrem Blog vorbei:

Hier klicken, dann kommt ihr direkt zum Blog:   Just a little Girl Fotografie

Hier nun der TAG mit den Fragen:


1. Bist du eher ein Katzen- oder Hundefan?
Ich mag Katzen lieber.

2. Wenn du dir ein Land/ eine Stadt zum Leben aussuchen könntest, welche wäre es?
Da kann ich mich einfach nicht entscheiden. Ich war letztens in Brügge, dort war es wunderschön, aber dort leben wollen will ich nicht, Paris, London... das gleiche. Aber eigentlich Orts- unabhängig, denn "Zuhause ist wo das Herz ist"

3. Du bist in einer Bar. Welche Musik würde dich zum gehen veranlassen?
Ganz klar: Schlagermusik. 

4. In welchem Laden (auch Onlineshops) könntest du mehrere tausend € ausgeben?
Bei Amazon, bei Sleek, bei KIKO... DM.... wo nicht??

5. Welcher Geburtstag war dein schönster, und warum?
Mein 24. Geburtstag war mein schönster bisher. Denn ich war ganz frisch mit meinem Schatz zusammen (nun seit drei glücklichen Jahren) und er überraschte mich um Mitternacht mit einem Sekt und "Happy Birthday"... ;-)

6. Wenn du dir alte Fotos von dir ansiehst, was geht dir dabei durch den Kopf?
"Oh man, war ich damals schlank."
"Und ich dachte wirklich, dass mir das Teil steht??"

7. Glaubst du an außerirdisches Leben?
Ich wohne in einem sozialen Brennpunkt. Also ja.

8. Bist du eher der „Das Glas ist…“ halbleer oder halbvoll Typ?
Das Glas ist halb leer, aber ich hätte unbedingt gern Nachschub!! Aber zz... ziemlich zügig ;-D

9. Wenn du eine Sache an dir ändern könntest (egal ob äußerlich oder charakterlich) welche wäre es?
Ich wäre gerne größer.

10. Sommer oder Winter?
Warum nicht Herbst oder Frühling?? 

11. Welche drei Sachen sind für dich die wichtigsten in einer Beziehung?
Liebe, Treue, Chemie.

Ich möchte wie immer niemanden im Besonderen taggen, fühlt euch alle frei mitzumachen ;-)

Samstag, 9. Februar 2013

Datenschutzerklärung, Impressum und Dislaimer

- aktualisierte Version zur neuen Datenschutzerklärung ab dem 25.05.2018-
Diese Seite wurde vom Websiteinhaber angepasst.

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“). Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Verantwortlicher

Elisabeth Wolski
Bodenheimerstraße 24
50827 Köln
Deutschland

Mail: kosmetiksammlerin(at)googlemail.com
Impressum: https://kosmetiksammlerin.blogspot.de/search/label/Impressum%2FDisclaimer

Arten der verarbeiteten Daten:

- Bestandsdaten (z.B., Namen, Adressen).
- Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern).
- Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Videos).
- Nutzungsdaten (z.B., besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten).
- Meta-/Kommunikationsdaten (z.B., Geräte-Informationen, IP-Adressen).

Kategorien betroffener Personen

Besucher und Nutzer des Onlineangebotes (Nachfolgend bezeichnen wir die betroffenen Personen zusammenfassend auch als „Nutzer“).

Zweck der Verarbeitung

- Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte.
- Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern.
- Sicherheitsmaßnahmen.
- Reichweitenmessung/Marketing

Verwendete Begrifflichkeiten

„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung (z.B. Cookie) oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

„Verarbeitung“ ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. Der Begriff reicht weit und umfasst praktisch jeden Umgang mit Daten.

„Pseudonymisierung“ die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, dass die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können, sofern diese zusätzlichen Informationen gesondert aufbewahrt werden und technischen und organisatorischen Maßnahmen unterliegen, die gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten nicht einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person zugewiesen werden.

„Profiling“ jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere um Aspekte bezüglich Arbeitsleistung, wirtschaftliche Lage, Gesundheit, persönliche Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen.

Als „Verantwortlicher“ wird die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet, bezeichnet.

„Auftragsverarbeiter“ eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.

Maßgebliche Rechtsgrundlagen

Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Sicherheitsmaßnahmen

Wir treffen nach Maßgabe des Art. 32 DSGVO unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten.

Zu den Maßnahmen gehören insbesondere die Sicherung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten durch Kontrolle des physischen Zugangs zu den Daten, als auch des sie betreffenden Zugriffs, der Eingabe, Weitergabe, der Sicherung der Verfügbarkeit und ihrer Trennung. Des Weiteren haben wir Verfahren eingerichtet, die eine Wahrnehmung von Betroffenenrechten, Löschung von Daten und Reaktion auf Gefährdung der Daten gewährleisten. Ferner berücksichtigen wir den Schutz personenbezogener Daten bereits bei der Entwicklung, bzw. Auswahl von Hardware, Software sowie Verfahren, entsprechend dem Prinzip des Datenschutzes durch Technikgestaltung und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen (Art. 25 DSGVO).

Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbaren, sie an diese übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. wenn eine Übermittlung der Daten an Dritte, wie an Zahlungsdienstleister, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.).

Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages“ beauftragen, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

Übermittlungen in Drittländer

Sofern wir Daten in einem Drittland (d.h. außerhalb der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)) verarbeiten oder dies im Rahmen der Inanspruchnahme von Diensten Dritter oder Offenlegung, bzw. Übermittlung von Daten an Dritte geschieht, erfolgt dies nur, wenn es zur Erfüllung unserer (vor)vertraglichen Pflichten, auf Grundlage Ihrer Einwilligung, aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen geschieht. Vorbehaltlich gesetzlicher oder vertraglicher Erlaubnisse, verarbeiten oder lassen wir die Daten in einem Drittland nur beim Vorliegen der besonderen Voraussetzungen der Art. 44 ff. DSGVO verarbeiten. D.h. die Verarbeitung erfolgt z.B. auf Grundlage besonderer Garantien, wie der offiziell anerkannten Feststellung eines der EU entsprechenden Datenschutzniveaus (z.B. für die USA durch das „Privacy Shield“) oder Beachtung offiziell anerkannter spezieller vertraglicher Verpflichtungen (so genannte „Standardvertragsklauseln“).

Rechte der betroffenen Personen

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend Art. 15 DSGVO.

Sie haben entsprechend. Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.

Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.

Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen

Widerspruchsrecht

Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

Cookies und Widerspruchsrecht bei Direktwerbung

Als „Cookies“ werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Als temporäre Cookies, bzw. „Session-Cookies“ oder „transiente Cookies“, werden Cookies bezeichnet, die gelöscht werden, nachdem ein Nutzer ein Onlineangebot verlässt und seinen Browser schließt. In einem solchen Cookie kann z.B. der Inhalt eines Warenkorbs in einem Onlineshop oder ein Login-Status gespeichert werden. Als „permanent“ oder „persistent“ werden Cookies bezeichnet, die auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert bleiben. So kann z.B. der Login-Status gespeichert werden, wenn die Nutzer diese nach mehreren Tagen aufsuchen. Ebenso können in einem solchen Cookie die Interessen der Nutzer gespeichert werden, die für Reichweitenmessung oder Marketingzwecke verwendet werden. Als „Third-Party-Cookie“ werden Cookies bezeichnet, die von anderen Anbietern als dem Verantwortlichen, der das Onlineangebot betreibt, angeboten werden (andernfalls, wenn es nur dessen Cookies sind spricht man von „First-Party Cookies“).

Wir können temporäre und permanente Cookies einsetzen und klären hierüber im Rahmen unserer Datenschutzerklärung auf.

Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies kann bei einer Vielzahl der Dienste, vor allem im Fall des Trackings, über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/ erklärt werden. Des Weiteren kann die Speicherung von Cookies mittels deren Abschaltung in den Einstellungen des Browsers erreicht werden. Bitte beachten Sie, dass dann gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Onlineangebotes genutzt werden können.

Löschung von Daten

Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

Nach gesetzlichen Vorgaben in Deutschland, erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 10 Jahre gemäß §§ 147 Abs. 1 AO, 257 Abs. 1 Nr. 1 und 4, Abs. 4 HGB (Bücher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handelsbücher, für Besteuerung relevanter Unterlagen, etc.) und 6 Jahre gemäß § 257 Abs. 1 Nr. 2 und 3, Abs. 4 HGB (Handelsbriefe).

Nach gesetzlichen Vorgaben in Österreich erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 7 J gemäß § 132 Abs. 1 BAO (Buchhaltungsunterlagen, Belege/Rechnungen, Konten, Belege, Geschäftspapiere, Aufstellung der Einnahmen und Ausgaben, etc.), für 22 Jahre im Zusammenhang mit Grundstücken und für 10 Jahre bei Unterlagen im Zusammenhang mit elektronisch erbrachten Leistungen, Telekommunikations-, Rundfunk- und Fernsehleistungen, die an Nichtunternehmer in EU-Mitgliedstaaten erbracht werden und für die der Mini-One-Stop-Shop (MOSS) in Anspruch genommen wird.

Kommentare und Beiträge

Wenn Nutzer Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, können ihre IP-Adressen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert werden. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Des Weiteren behalten wir uns vor, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, die Angaben der Nutzer zwecks Spamerkennung zu verarbeiten.

Auf derselben Rechtsgrundlage behalten wir uns vor, im Fall von Umfragen die IP-Adressen der Nutzer für deren Dauer zu speichern und Cookies zu verwenden, um Mehrfachabstimmungen zu vermeiden.

Die im Rahmen der Kommentare und Beiträge angegebenen Daten, werden von uns bis zum Widerspruch der Nutzer dauerhaft gespeichert.

Kommentarabonnements

Die Nachfolgekommentare können durch Nutzer mit deren Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO abonniert werden. Die Nutzer erhalten eine Bestätigungsemail, um zu überprüfen, ob sie der Inhaber der eingegebenen Emailadresse sind. Nutzer können laufende Kommentarabonnements jederzeit abbestellen. Die Bestätigungsemail wird Hinweise zu den Widerrufsmöglichkeiten enthalten. Für die Zwecke des Nachweises der Einwilligung der Nutzer, speichern wir den Anmeldezeitpunkt nebst der IP-Adresse der Nutzer und löschen diese Informationen, wenn Nutzer sich von dem Abonnement abmelden.

Sie können den Empfang unseres Abonnemenets jederzeit kündigen, d.h. Ihre Einwilligungen widerrufen. Wir können die ausgetragenen E-Mailadressen bis zu drei Jahren auf Grundlage unserer berechtigten Interessen speichern bevor wir sie löschen, um eine ehemals gegebene Einwilligung nachweisen zu können. Die Verarbeitung dieser Daten wird auf den Zweck einer möglichen Abwehr von Ansprüchen beschränkt. Ein individueller Löschungsantrag ist jederzeit möglich, sofern zugleich das ehemalige Bestehen einer Einwilligung bestätigt wird.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet. Die Angaben der Nutzer können in einem Customer-Relationship-Management System ("CRM System") oder vergleichbarer Anfragenorganisation gespeichert werden.

Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre; Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos oder Schriftarten einzubinden (nachfolgend einheitlich bezeichnet als “Inhalte”). 

Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte, die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Drittanbieter können ferner so genannte Pixel-Tags (unsichtbare Grafiken, auch als "Web Beacons" bezeichnet) für statistische oder Marketingzwecke verwenden. Durch die "Pixel-Tags" können Informationen, wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieser Website ausgewertet werden. Die pseudonymen Informationen können ferner in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden.

Verwendung von Facebook Social Plugins

Wir nutzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins können Interaktionselemente oder Inhalte (z.B. Videos, Grafiken oder Textbeiträge) darstellen und sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel, den Begriffen "Like", "Gefällt mir" oder einem „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Facebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active).

Wenn ein Nutzer eine Funktion dieses Onlineangebotes aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Gerät eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an das Gerät des Nutzers übermittelt und von diesem in das Onlineangebot eingebunden. Dabei können aus den verarbeiteten Daten Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend unserem Kenntnisstand.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Onlineangebotes aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Gerät direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Onlineangebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor der Nutzung unseres Onlineangebotes bei Facebook ausloggen und seine Cookies löschen. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads  oder über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/  oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d.h. sie werden für alle Geräte, wie Desktopcomputer oder mobile Geräte übernommen.

Twitter

Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte des Dienstes Twitter, angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA, eingebunden werden. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer Inhalte dieses Onlineangebotes innerhalb von Twitter teilen können.
Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Twitter sind, kann Twitter den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen. Twitter ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TORzAAO&status=Active). Datenschutzerklärung: https://twitter.com/de/privacy, Opt-Out: https://twitter.com/personalization.

Instagram

Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte des Dienstes Instagram, angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA, eingebunden werden. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer Inhalte dieses Onlineangebotes innerhalb von Instagram teilen können. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Instagram sind, kann Instagram den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen. Datenschutzerklärung von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/.

Pinterest

Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte des Dienstes Pinterest, angeboten durch die Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, 94301, USA, eingebunden werden. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer Inhalte dieses Onlineangebotes innerhalb von Pinterest teilen können. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Pinterest sind, kann Pinterest den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen. Datenschutzerklärung von Pinterest: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy.

Google+

Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte der Plattform Google+, angeboten durch die Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“), eingebunden werden. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer Inhalte dieses Onlineangebotes innerhalb von Twitter teilen können. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Google+ sind, kann Google den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen.

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active). Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/technologies/ads) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).
Erstellt mit Datenschutz-Generator.de von RA Dr. Thomas Schwenke

Dienstag, 1. Januar 2013

"2012- Einer genaueren Betrachtng wert!" Tag & (beautymäßige) Vorsätze für 2013

Ein frohes neues Jahr 2013! Hoffentlich seid ihr gut reingerutscht, bei mir war 
es sehr entspannt ;-) Aber ich bin immernoch dabei, das Käsefondue zu verdauen...


Bei der lieben Erdbeerelfe habe ich einen interessanten TAG entdeckt, der genau 

das so auf den Punkt bringt, was ich vorhabe: Einen kleinen Rückblick auf das 

vergangene Jahr.


Vorherrschendes Gefühl für 2013?
Unsicherheit, denn das Jahr wird anstrengend. Es kommen Unterrichtsbesuche 

auf mich zu, sowie Prüfungen und anschließend eine Jobsuche... Und ich mache
 mir Gedanken, ob ich nach den Sommerferien ein weiteres Studium 
(Montessori Diplom) anstreben will...Daher: ganz klar Unsicherheit, was wohl 
rauskommen wird... ob alles so klappt, wie ich mir das vorstelle...

2012 zum ersten Mal getan?
Selbstständig Unterricht vorbereitet und gegeben. Außerdem habe ich das erste 

Mal online Schuhe bestellt ;-)

2012 nach langer Zeit wieder getan?
Ausgeschlafen und ausgeruht... und es nach dem stressigen Alltag sehr genossen!

2012 leider gar nicht getan?
Ich war leider nicht wirklich im Urlaub, es hat nur für ein Wochenende in der 

Vulkaneifel gereicht... ;-(

Wort des Jahres?
Diese Mistschweine!! (über die GEZ)
Guten Morgen ihr Lieben (von Montags bis Freitags, um meine kleinen Schüler 
zu begrüßen)
Mist!! (da ich lieber liegenbleibe, statt aufzustehen, war es so 
manches Mal knapp als es darum ging, meinen Zug zu erwischen... hat aber
fast immer geklappt ;-))

Zugenommen oder abgenommen?
Hust... stolze 6kg... zugenommen. Es ist furchtbar, eine Kleidergröße zugenommen... 

3kg davon allerdings in den letzten Tagen...

Stadt des Jahres?
Köln, denn da wohne ich und Siegburg, denn da arbeite ich.


Alkoholexzesse?
Vorbildlicherweise muss ich sagen: Nein. Weil... zu wenig Zeit, aber auch, 

weil ich mit mittlerweile 26 Jahren weiß, wo mein Limit ist.

Haare länger oder kürzer?
Deutlich länger, der Plan war, sie während der Dauer des Referendariats wachsen 
zu lassen. Ich habe lediglich nur die Spitzen nachschneiden lassen.

Mehr ausgegeben oder weniger?
Viel zu viel. Ich hatte mir wie jedes Jahr vorgenommen zu sparen, aber 

irgendwie... hat mein Einkommen"unsichtbar" mit mir gespielt...

Höchste Handyrechnung?
... ca. 36€??...

Krankenhausbesuche?
Nein, glücklicherweise nicht. Zu Recht, denn: mehr Glück als Verstand gehabt.

Verliebt?
Glücklich verliebt in den Mann, mit dem ich nun fast 3 Jahre zusammen bin, davon 

wohnen wir immerhin fast eineinhalb miteinander. Noch genauso verliebt wie am 
ersten Tag, hoffentlich bleibt das auch so!

Most called person?
Besagter Schatz, in den ich verliebt bin. Auf Platz zwei meine Eltern, dann 

immerhin meine Schwester unddann wahrscheinlich meine liebe Freundin Moni ;-)

Die schönste Zeit verbracht mit?
Besagtem Mann meiner Träume ;-)


Die meiste Zeit verbracht mit?Ebenfalls wieder besagter Schatz, und dann noch
 meine Schüler, rund 14Stunden in der Woche.

Song des Jahres?
Da gab es direkt mehrere:
*Domenique von Soeur Souriere (kennengelernt in der Serie 
American Horror Story Asylum)
Dieses Lied hat mir einen echt üblen Ohrwurm verpasst, meinen Freund fing es
 auch langsam, aber sicher an zu nerven ;-) Ich mochte die Melodie und es passte 
so wunderbar in diese Serie ;-)

*If I ever leave this world alive von Flogging Molly
(aus dem Film P.S. Ich liebe dich)
*Love you till the End von The Pogues (aus dem Film P.S. Ich liebe dich)
Dieser Film ist einer der Filme, bei dem ich ernsthaft Gefahr gelaufen bin, zu 
dehydrieren. Ich habe eigentlich den ganzen Film über durchgeweint. 
Immer wenn ich diese beiden Lieder höre, denke ich an diesen Film und 
die so empfundenen Gefühle, die er in mir ausgelöst hat. Als ich völlig verheult dasaß 
und der Film vorüber war, dreht sich mein Engel zu mir um und meint doch tatsächlich
 "Der war ja lustig!"

*Somebody I used to know von Gotye
Verbotenerweise, denke ich bei diesem Lied immer an eine alte Beziehung und an Dinge, 
die ich damals gerne gesagt hätte. 

*Wenn Worte meine Sprache wären von Tim Bendzko
Ich habe Tim Bendzko live beim Bundesvision Song Contest gesehen, seine Stimme 
gefällt mir. Er hat eine wunderschöne und warme Stimmfarbe. Ich höre ihm einfach 
gerne zu, außerdem war dieses Lied lustigerweise unsere "Lehrerhymne", welche 
unser Fachleiter zusammen mit uns auf einer Kennenlernfahrt gesungen hat. Ich 
war beeindruckt: Er hats auf Gitarre gespielt und 100 Menschen sangen... 

*Danza Kuduro von Don Omar
Jedesmal, wenn ich dachte: "Komm, bewegste dich mal wieda..." kam 
Danza Kuduro zum Einsatz ;-)

*Stardust von Lena 
Satellite war und ist eines meiner liebsten "Unter der Dusche schmetter" Lieder,  

Stardust gefällt mir, weil man es gut mitlaufen lassen kann.

Buch des Jahres?
Wenn ich Zeit zum lesen gefunden habe, war es "Das Lied von Eis und Feuer" 

von George R.R. Martin.

TV-Serie des Jahres?
Da gab es auch mehrere, ich zähle sie hier einfach mal auf...
*Dexter
*Sherlock
*American Horror Story
*How I met your Mother (auch bekannt als: Kinder, ich erzähle euch die Geschichte 

von jeder Frau, die ich jemals geknallt hab)
*Game of Thrones
*Big Bang Theory
--> Erstaunlich, dass ich da noch Zeit gefunden habe, zu arbeiten o,O

Teuerster Gegenstand, der im Jahr 2012 gekauft wurde?
Hm... Da wäre mein Mantel, der hat ca. 100€ gekostet. Was anderes fällt mir jetzt

spontan nicht ein.

Erkenntnis des Jahres?
1. Geld wächst nicht auf Bäumen.
2. Die Nacht ist definitiv zu kurz.
3. GEZ= Mistschweine!!!!!!! 
4. Ich liebe meinen Engel <3

Schönstes Ereignis?
Ich durfte den Säugling von einer Freundin halten... total niedlich!

2012 war mit einem Wort?
Ein Wort reicht bei weitem nicht, um es zu beschreiben. Ich denke da eher an.... 

stressig, lehrreich, anstrengend, teuer, durchwachsen, liebevoll, chaotisch

Und nun, kommen wir zu den obligatorischen guten Vorsätzen 
für das kommende Jahr 2013...
1. Gewicht verlieren
Ich möchte das ganze Gewicht, was ich seit meinem Abitur zugenommen habe, 
wieder abnehmen. Laut BMI Rechner, habe ich immernoch dann ein gesundes 
Normalgewicht, wenn ich 12kg abnehme... heißt für mich: 12kg sind zu  viel 
drauf und somit: Kenne mer nit, bruche mer nit, fott domet.  
(„Kennen wir nicht, brauchen wir nicht, fort damit.“, rheinisches Grundgesetz), 
denn: Wat fott es, es fott. („Was fort ist, ist fort.“)
Wie ich das schaffen will? Mit einer Ernährungsumstellung und mehr Sport ;-)

2. 3000€ sparen ;-)
Da ich ja wahrscheinlich bald arbeitslos sein werde (ich bin nurnoch bis Ende 
Oktober im Referendariat, danach muss ich zusehen, wo ich wieder eine Stelle finde),  
wäre ein FINANZIELLES Polster eine nette Sache ;-) Warum gerade 3000€? 
Warum nicht?   ;-)

3. Ein weiteres glückliches Jahr mit meinem Schatz verbringen
Ich möchte ihn nicht mehr missen ;-) Daher ist er für mich unverzichtbar und ich 
will mich anstrengen, ihm das auch öfters mal zu zeigen. Eigentlich müsste ich IHN
 auf Händen tragen, aber andersherum hab ichs dann doch lieber ;-) 
Meiner Erfahrung nach, sollte man einen Mann, der einem jeden Wunsch von den
Augen abliest festhalten, denn die laufen einem nicht so oft über den Weg...

4. Meinem Freund und meinen Nerven zuliebe: Ordnung halten (lernen)
Gegen mich ist jeder Messie ein Witz. Ehrlich. Ich habe bestimmt seit einem halben 
Jahr keinen Papierkram mehr wegsortiert, geschweige denn,  war der Wäschekorb 
in dieser Zeitspanne jemals wirklich leer. Überall liegt mein Kram herum, unser 
Mitbewohner hat schon die wahrscheinlich tausendste "Kramkiste" für mich eröffnet...
 aber dennoch: mein Scheiss fliegt überall in der Wohnung herum. 
Da muss sich was ändern und ich bin zuversichtlich; Immerhin habe ich den Boden 
begehbar aufgeräumt ;-)

5. Konsequent Sport treiben und gesünder ernähren
Tja... das ist etwas, was wir alle tun sollten.

6. Einen guten Job finden
Irgendwann will ich mal verbeamtet werden. Mit meinen Fächern ist es aber 
schonmal sehr schwer, überhaupt eine feste Stelle zu ergattern, daher bin ich 
schon froh, wenn ich überhaupt einen Job finde...