Sonntag, 6. Januar 2013

Darf ich vorstellen- Gismo!

Dieser niedliche kleine Kerl gehört nun zu meiner Familie... Es ist ein 5 Wochen alter Roborowski Zwerghamster und sollte auf den Namen Gismo Gonzales getauft werden. Dies war aber ein Name für einen Goldhamster, er hingegen ist wirklich so winzig, Gismo wird ihm eher gerecht! Seit Samstag, den 5.1.2013 ist Gismo nun bei uns eingezogen.
Er ist immernoch sehr scheu, aber läuft nicht mehr in Panik herum, sobald wir die Finger zu ihm in den Käfig stecken.
Ich weiß... so viel Stress und wir sollten ihn mindestens eine Woche lang in Ruhe lassen, damit er sich eingewöhnen kann...
Gismo ist total gechillt.
Er sitzt entspannt neben meiner Hand und ignoriert sie völlig ;-)
Aber er ist nicht zahm, läuft weg, wann man ihn auf die Hand nehmen will. Daher bekommt er sehr viel Ruhe ;-) Er rennt die halbe Nacht in seinem (rückenfreundlichen) Hamsterrad, klettert wie ein Irrer (gerne auch mal senkrecht) an den Stäben und ist bisschen doof, glaub ich ;-) Zumindest rennt er ohne nach vorne zu schauen und wundert sich dann, warum er von der ersten Etage purzelt. Ich hab einen halben Herzinfarkt bekommen, aber er ist sehr munter und rennt viel herum ;-) Also alles ok.

Kommentare: