Donnerstag, 12. Januar 2017

Kosmetiksubstitution die 3te: Ready, steady... ab 01.01.2017 go!

Es war eine unglaubliche Arbeit, meine relevanten Produkte alle zu sortieren (zu suchen... hust) und zu zählen, aber es war schließlich Mitte Januar vollbracht.
Ich habe alles übersichtlich in tabellenform gelistet und nun ist alles bereit für den nächsten Anlauf meiner Kosmetiksubstitution!!
Es gibt nicht zu jeder Kategorie einen Post, es hätte schlicht und ergreifend einfach zu lange gedauert, dann wäre ich bis Ende Januar noch nicht fertig. Auch habe ich darauf verzichtet, ALLE meine Nagellacke zu zählen, schließlich sind in diesem Jahr ja auch nur die Project Polish Nagellacke wirklich interessant :-)
Auf das Zählen meiner Lidschattenpaletten, bzw der Lidschatten in gekauften Lidschattenpaletten habe ich komplett verzichtet, da ich ja meine DIY Lidschattenpaletten verwenden möchte und nur diese und die einzelnen Lidschatten daher von Bedeutung sind (wobei in den beiden DIY Lidschattenpaletten 49 Lidschatten drin sind, denen ich keinen einzelnen Zahlenpost gewidmet habe).

Ich bin ziemlich erschrocken bei den Zahlen, ich muss auch sagen, dass ich natürlich weiterhin mein Belohnungssystem fahren werde, aber mich interessiert nun mal auch, welchen Bestand ich  in welchem Monat habe und wie sich dieser verändert hat.

Hier die Tabelle:


Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Differenz
Shampoo
9














Duschgel
5














Badezusätze
2














Bodylotion und Bodyöle
11













Düfte und Deo
10













Pröbchengrößen
13
















Gesichtsmasken
44
















Nagellack
(Project Polish)
14














Nagelöl
3













Gesichtspuder
4














Mascara
10














Blush
9














Lidschatten (STK)
90














Eyeshadowbase
4













Conditioner
2













Sprühkuren/ Hitzeschutz
4













Haarwachs
1













Haarspray
1












Gesichtsreiniger/ Gesichtspeeling
6













Gesichtswasser/ Mizellenwasser
3













Seren und Gesichtsöle
3













Gesichtscreme/ Augenpflege
8











In-Dusch-Bodylotion2













Duschpeeling3







Augenbrauen-produkte10






Coloration2








Concealer4






Trockenshampoo
1





Color Tattoo und Lidschattenstifte15













Haaröl/ Fluids4













Bodybutter und Bodycreme4













Facestrips5













Augenkonturpads6













Produkte insgesamt310



















Diese Tabelle ist an sich schon sehr interessant, allerdings kommt ja noch der zweite, für mich auch sehr wichtige Teil der Kosmetiksubstitution, nämlich eine Liste mit den ganzen Einkäufen, die ich gerne tätigen möchte :-)

Es sind einige - wie ich finde- herausfordernde und tolle Produkte und Hauls dabei :-) So langsam wandelt sich meine Kosmetiksammlung hin zu der Richtung, zu der ich sie haben will, aber es sind wahrscheinlich (einschließlich dieser) noch drei Kosmetiksubstitutionen durchzuführen, bevor ich mit meiner Kosmetik da stehe, wo ich sein will.


OPI (maximal 4 Nagellacke)
NagellackNagellack
NagellackNagellack
NagellackNagellack
NagellackNagellack
Essie (maximal 4 Nagellacke)
NagellackNagellack
NagellackNagellack
NagellackNagellack
NagellackNagellack
Essie und OPI sind zwei meiner liebsten Nagellackmarken, im TKMaxx bekommt man zumindest OPI eigentlich regelmäßig vergünstigt, ich denke daher, dass ich mir so ein Schnäppchen nicht entgehen lassen sollte und wenn ich vorher so viele Nagellacke aufgebraucht habe, kann ich es mir auch guten Gewissens gönnen.

Urban Decay Naked Palette Nr.2
LidschattenLidschatten
LidschattenLidschatten
LidschattenLidschatten
LidschattenLidschatten
LidschattenLidschatten
LidschattenLidschatten
Natürlich war mir klar, dass ich mehr als 12 Monate brauchen würde, um 12 Lidschatten aufzubrauchen, daher übernehme ich die bereits aufgebrauchten Lidschatten und versuche in den kommenden 12 Monaten möglichst viele der noch verbliebenen Lidschatten aufzubrauchen.

Riesengroßer Mac Einkauf... im Wert von 100€
Lidschatten Blush 
3 Beautyprodukte3 Makeupitems
Mascara Concealer 
Color Tattoo Augenbrauengel 
Kajal Gesichtspuder 
Lippenpflege Nagellack 
Nachdem es solchen Spaß gemacht hat, sich die Mac Produkte des letzten Hauls zu erarbeiten, kommen hier nun Produkte, die ich für den zweiten Mac Haul aufbrauchen möchte. Von allem etwas dabei, auch genau die richtige Menge an Produkten zum aufbrauchen um vier neue kaufen zu dürfen :-)
Drogeriehaul im Wert von maximal 50€
Duschgel Blush
Shampoo Blush
Handcreme Concealer
MascaraConcealer
Gesichtspuder10 Beautyprodukte
Lushhaul im Wert von maximal 50€
Duschgel 10 Beautyprodukte
Shampoo Gesichtsreiniger 
NagellackGesichtswasser 
Deo 10 Gesichtsmasken 
Haaröl Gesichtscreme 
Pröbchen Pröbchen
Artdecohaul im Wert von maximal 50€
Duschgel Rasiergel 
Shampoo Haaröl 
10 BeautyproduktePröbchen 
Haarspülung/ Haarkur 5 Gesichtsmasken
Gesichtsmasken Duft 
Gesichtsreiniger Deo 
The Body Shop Haul im Wert von maximal 50€
Augenkonturenpads Körpercreme 
Facestrips Duschpeeling
Serum Pröbchen 
Bodybutter Lippenpflege 
Es sind viele interessante Hauls, das gebe ich ja zu... somit ist auch die Versuchung recht hoch doch schwach zu werden und einzukaufen... Aber ich will mich beherrschen und möglichst lange anständig bleiben :-)
L´Occitanehaul im Wert von maximal 50€
LippenpflegeHandcreme 
BodylotionSonstige Beautyprodukte 
Gesichtsmaske Pröbchen 
Duschgel Deo oder Deoroller 

Zoeva Pinsel Haul im Wert von maximal 50€
GesichtspeelingHandcreme 
GesichtsreinigerSonstige Beautyprodukte 
Gesichtsmaske Pröbchen 
Duschgel Duft 
Ursprünglich hatte ich schon mal ein Project Polish... allerdings nicht besonders erfolgreich, denn die Nagellacke sind bis auf zwei Ausnahmen immer noch hartnäckig in meiner Sammlung. Höchste Zeit, dies endlich zu ändern!
Essie (maximal 3 Nagellacke)
Sally Hansen Polar BareBourjois Orange
L´OREAL Rose BagatelleBourjois Mint
Bourjois TaupeOPI Burlesque Mini Gold
Bourjois Lila schimmerndEsprit Minilack
Ich freue mich auf das kommende Project Pan Jahr, ich hoffe auf viele aufgebrauchte Produkte! Vielleicht kratze ich diesmal an der 200-aufgebrauchte-Produkte-Linie... das wäre wirklich top!

Und ebenfalls wieder mit dabei sind die beiden DIY Paletten, die ihr bereits in meinem letzten Schminkkörbchen gesehen habt- ich will dieses Jahr dazu nutzen, intensiv meine Lidschatten zu verwenden.

Startschuss am 09.01.2017
In diesen Paletten sind zu diesem Zeitpunkt drei Lidschatten und ein kleines Blush aufgebraucht, vier Lidschatten zeigen ein Hit the Pan, was schonmal ein vielversprechender Start ist :-)
Der orange umrandete Catricelidschatten ist so ein wenig mein Sorgenkind, es geht zwar bei ihm recht schnell, weil er so arg krümelt, aber die Menge an Produkt ist einfach sehr hoch und so langsam habe ich mich an diesem Farbton satt gesehen... Ich versuche aber noch zumindest bis Ende Februar diesen Lidschatten weiter zu verwenden.
Das rot umrandete Maybellineblush zeigt eine Kuhle, aber es ist unglaublich viel Produkt enthalten, ich wäre schon bei einem sich endlich zeigenden Pfännchen überglücklich!
Der hellgrau umrandete essencelidschatten wird immer weniger und gibt mir daher jeden Tag erneut Grund zur Freude. Ich verwende ihn gerne zum schattieren oder auf dem ganzen beweglichen Lid, auch wenn er ganz schön krümelt.
Der weiß umrandete Highlighter aus einer Catrice LE ist relativ krümelig, deswegen zeigte er auch recht schnell sein Pfännchen. Es ist ein großes Pfännchen, aber ich mag den Ton wirklich gerne :-)
Der rosa umrandete Artdecolidschatten ist in einem wunderschönen Rosegold und schimmert so unglaublich fein, hat so eine samtige, weiche Textur, dass ich immer hin und hergerissen bin zwischen verwenden und bewundern. Aber hilft alles nix, ein Pfännchen zeigt er bereits, daher wird es wirklich Zeit, diese Schönheit mal aufzubrauchen.
Der braun umrandete Catricelidschatten ist so schön, dass ich mich daran kaum satt sehen kann. Ich mag schokoladige Töne auf den Lidern, leider gibt es diesen Lidschatten nicht mehr im Catricesortiment. Noch ein Grund mehr, dieses schöne Relikt vergangener Tage aufzubrauchen.
Der strahlend weiß umrandete matte Alverdelidschatten hat schon eine recht dünne Schicht, ich bin daher zuversichtlich, dass sich da bald ein Pfännchen zeigen könnte. Ich verwende ihn gerne zum blenden :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen