Dienstag, 21. Februar 2017

Wöchentliches Nailart KW 8: Varianten für Karnevalsnägel

Vielleicht wissen einige von euch, dass ich in Köln Zuhause bin, ABER Karneval und Co. sind eher weniger mein Ding.
Ich gehe eigentlich sehr selten feiern, aber an Karneval schon gar nicht. Nichtsdestotrotz arbeite ich aber mit Kindern und die haben Spaß am Verkleiden. Womit ich mich am ehesten anfreunden kann, sind bunt bemalte Nägel :-)
Also habe ich mir flott ein paar Nagellacke aus meinem Project Polish gegriffen und es sind diese  Varianten für Karnevalsnägel dabei herausgekommen. Klar, ich hätte auffällige Designs machen können, mit aufwändigen Stampings etc., aber es sollte für jedes Kostüm und für die Arbeit passend sein :-) Und abgesehen davon,... Karneval und ich- das passt nicht so wirklich. Ich fühle mich an Karneval grundsätzlich unwohl.


Variante 1: Ombrenails (nude, pastelllila, mintgrün)
Mir gefällt die sehr schlichte und frühlingshafte Kombination, für die kreativeren unter euch, ist dies mit Sicherheit eine solide Basis für ein tolles Stamping. Aber mir war nicht nach Stamping, nur nach ein bisschen Farbe :-)

Variante 2: Nudenails mit Konfetti (mintgrün, lila, orange)
Auch hier, hätte man noch mit Glitzer oder einem Stamping arbeiten können, aber für mich ist weniger definitiv mehr. 



Was tragt ihr an Karneval auf den Nägeln?? Ihr dürft euer Instagram/ euren Blogpost sehr gerne in den Kommentaren verlinken, ich sehe es mir gerne an!  :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen