Samstag, 18. März 2017

Nailart: Schwarzes Blütenstamping auf rötlichem Glitzerlack mit Farbverlauf

Also, ein passenderer Name ist mir wirklich nicht eingefallen :-D 
Das Nailart ist sehr sommelrich, bunt und auffällig, vielleicht nichts für jedermann...

Meiner Meinung nach, geht Stamping immer und die Kombination aus Glitzerlacken, Farbverlauf und Stamping sieht besonders im Sommer oder an Sonnentagen toll aus und macht Lust auf mehr.
Und mit einem Nagelhautschutz oder Nagellackentferner auf einem Wattepad oder -stäbchen ist der danebengegangene Nagellack auch schnell entfernt.

Zur Technik: Ich verwende ein simples Makeupschwämmchen, welches ich in kleine Teile geschnitten habe. Auf die ganz glatte Steite streiche ich relativ großzügig die aufeinander abgestimmten Nagellacke und tupfe das getränkte Schwämmchen mehrmals auf den Fingernagel, bis die gewünschte Deckkraft erreicht ist. 
Dann folgt das schwarze Stamping, abschließend Klarlack um das Design zu versiegeln.

Habt ihr einen Wunsch, welches Nageldesign ich als nächstes machen soll? Oder welche Nagellacke ich dabei verwenden soll, dann lasst es mich wissen. Ich versuche mich sehr gerne daran ;-)

Kommentare:

  1. Was mit French und Kirschblüten! *-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, vielen Dank für die tolle Anregung! Ich habe direkt mal ein Nailart mit Kirschblüten gemacht, ich hoffe auf weitere tolle Ideen von dir!

      Liebst, Ela

      Löschen