Montag, 18. Juni 2018

Nagellacksammlung 2018- Meine Revlon Nagellacke

Gut,... bisher habe ich zwei, aber ich habe fest vor mir noch die anderen Farben zukaufen,... nach und nach. 
Die Farbauswahl ist nicht außergewöhnlich, aber dennoch tragbar und es ist für jeden etwas dabei. Für meine beiden ersten Lacke habe ich mich für zwei Lilatöne entschieden. 

Ich habe die Lacke mit einem Unter- und einem Überlack lackiert. Gekauft habe ich die Lacke in der Drogerie Rossmann, ich empfehle euch eine Aktion abzuwarten, wenn wieder 20% auf die Kosmetik ist und eventuell in Kombination mit einem 10%- Coupon, welchen man in der App findet :-) So lässt sich prima sparen.


Up the Ante
- ein lilastichiger Altrosaton-
Ein definitiv knalliger, auffälliger Ton, aber kein Neon. Es ist ein cremiger Nagellack, ohne Glitzer oder Schimmer. Allerdings ist der Lack ziemlich "zickig" zu lackieren, die Konsistenz ist mir persönlich etwas zu "bremsig", soll heißen: auf meinem Unterlack lässt sich der Lack mit Widerstand verteilen, aber nimmt man ein wenig mehr Lack auf das Pinselchen, lässt er sich besser verteilen. Ich denke aber, dass dies an meinem Unterlack und meiner Art zu lackieren liegt. Eine zweite Schicht ist allerdings hier und da nicht komplett deckend, aber mich stört das nicht.
Der Lack trocknet schnell und glänzend und die Farbe ist ein Knaller- toll! 

Showtime
- ein in seiner Basis dunkellila- bläulicher Nagellack mit feinen Glitzerpartikeln-
Ich konnte einfach nicht widerstehen, denn dieser Lack hatte ein magische Anziehungskraft auf mich. Er war so besonders, ich konnte einfach nicht an ihm vorbeigehen ohne ihn zu kaufen. 
Die Konsistenz ist sehr flüssig, eine erste Schicht deckt schon ok, aber man braucht definitiv eine zweite, weil die erste sehr streifig ist, was aber bei schimmernden Nagellacken nicht ungewöhnlich ist. Es ist mikrokleiner pinker, blauer und lila Glitzer enthalten, was im Tageslicht unsagbar schön aussieht.
Eine zweite Schicht intensiviert die Farbe und deckt schließlich komplett. 

Wie gesagt, diese beiden Revlon Nagellacke werden nicht die einzigen Nagellacke dieser Marke in meiner Sammlung bleiben. 
Habt ihr auch Nagellacke von Revlon? Wie ist eure Meinung zu ihnen??

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen