Dienstag, 3. Juli 2018

[Gekauft, unbezahlte Werbung] Garnier Wahre Schätze Mythische Olive Shampoo und Haarspülung

Anmerkung
Beide Produkte sind selbst durch mich gekauft worden.

Das Konzept dieser "Wahre Schätze"- Reihen finde ich mehr als spannend. Es vermittelt mir den Eindruck, dass man sich auf altbewährte und natürliche Inhaltsstoffe  beruft, sozusagen ein Geheimtipp inmitten der ganzen neuen, chemischen Produktformulierungen. Implizit Geheimtipps und durchaus Schätze aus "Großmutters Wissensschatz", wenn man noch weiter hinein interpretieren will.
Mir gefällt die Produktaufmachung, sie wird hochwertig und so, dass man sie sich gerne im Bad hinstellt.

Meine Ausgangssituation
Ich habe trockenes Haar, welches aber recht schnell nach fettet. Irgendwie ist es sehr beansprucht, obwohl ich seit Monaten aufgehört habe es zu färben. Ich wünsche mir wieder lange Haare, die glänzen und gesund aussehen.
Daher interessiert mich diese Pflegeserie mit Olivenöl besonders, denn sie verspricht mir genau das, was ich mir wünsche.

Was draufsteht/ das Produktversprechen
Wenn dies alles so stimmt, dann ist das Shampoo der sprichwörtliche "heilige Gral" der Shampoos. Ich habe mir damit schon ein paar Mal die Haare gewaschen, und ja: die Haare sind weich und geschmeidig. Allerdings machen dies die meisten Shampoos, ansonsten würde es wohl auch keinen Sinn machen eines zu verwenden.
Ich verwende Olivenöl auch zum kochen, aber nicht nur. Ich reichere damit meine Badebomben und meine Haarkuren an, daher freue ich mich besonders über Olivenöl im Shampoo.

Die Spülung nach jeder Haarwäsche mache ich mittlerweile sehr gewissenhaft, denn ohne sind meine Haare ziemlich ineinander verflochten. Meine Haare benötigen also definitiv mehr als "nur" das Shampoo, dieses alleine reicht nicht. Aber mit der Kombination aus beidem fahre ich relativ gut. Wenn ich dann ab und an noch meine liebste Haarkur verwende, sind meine Haare seidig und weich und kein bisschen strohig.


Mein Fazit
Alle Produkte aus den "Wahre Schätze"- Reihen sind bisher meiner Meinung nach empfehlenswert. Ich habe noch andere ausprobiert und noch keine angetroffen, deren Kauf ich bedauert hätte.


Habt ihr diese beiden Produkte auch schon ausprobiert? Wie war euer Eindruck?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen