Dienstag, 10. April 2018

Mein momentaner Alltagslook

Momentan mag ich es schnell, einfach und subtil. 
Ich verwende überwiegend (also eigentlich ausschließlich) meine Project Pan Produkte:

Basis des Makeups bilden die Catrice Camouflage und das Bourjois Gesichtspuder, welches ich auch zum Verblenden nehme.

Foudation benutze ich gar nicht, nur Camouflage- wo nötig- und Gesichtspuder.
Wenn man Rötungen sieht, ist es mir eigentlich gleichgültig, ich habe momentan nicht den Anspruch maskenhaft retuschiert herumzulaufen.
Mein Makeup momentan muss hauptsächlich schnell und einfach sein, nicht aufwendig.
Ich habe zudem den Fokus auf meine Augen gelegt.





Das Augenmakeup
Die Lidschatten Mac Star Violet und Sin von Urban Decay kommen täglich zum Einsatz in Kombination mit dem Color Tattoo in Permanent Taupe. Das Makeup ist dunkel angehaucht, passt aber gerade noch in den Frühling. Durch den beerigen Hauch von Star Violet führt es langsam in den Sommer hinüber.
Die essence Mascara definiert meine Wimpern und färbt sie schön Schwarz ein.

Meine Augenbrauen mache ich mit dem Catrcie Augenbrauenstift in Date with Ashton und dem essence Augenbrauengel. Ich lasse sie momentan wieder wachsen (also kein zupfen beim Friseur, obwohl der das echt super macht!!) und auch kein färben. Ich will meine Augenbrauenprodukte ein wenig aufbrauchen, bevor ich diesen Schönheitsdienst wieder in Anspruch nehme.
Für den Hauch Farbe auf den Lippen sorgt Mac Kinda Sexy, auf den Wangen verwende ich ein Blush von essence (dieses sieht man jedoch auf den Fotos nicht, daher habe ich darauf verzichtet es nochmals abzufotografieren).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen