Donnerstag, 23. Januar 2020

Plan with me: Monatsplanung Februar 2020 [Werbung, da inspiriert durch Pinterest]

Für den Februar habe ich mir ein Thema und eine Farbfamilie ausgesucht,mit der ich üblicherweise in meinem Bullet Journal weniger arbeite: Herzen, gepaart mit Rosa, Pink und Lila. Also wird es etwas kitschig, aber für den Februar darf es das ruhig werden, schließlich ist da Valentinstag (den ich zwar nicht feiere, aber ich mag die Idee einen Tag zu haben, an dem man besonders romantisches Zeug macht)  :-D   
Okeeee,... wir sind jeden Tag verliebt, aber die Geschichte, die hinter diesem Tag steckt, berührt mein kleines Klümpchen von Herz. Daher widme ich den Herzchen und rosigen Zeiten ein Setup in meinem BuJo.


Die Cover- Page
Das Bild mit den Handschuhen habe ich bei Pinterest gefunden und fand es so schön, dass ich meine eigene Variante davon in meinem BuJo verewigt habe. Gemalt habe ich mit Wasserfarben, daher wellt sich leider das Papier ziemlich.

Die Monatsübersicht 

 Die Wochenplanung; Woche 5 und Woche 6

Die Wochenplanung; Woche 7 und Woche 8

Die Wochenplanung und Tracker

Hobby, Filme und Serien

Eine Übersicht über meine Produktivität
Für einzelne Aktivitäten (wie beispielsweise Putzen)werden kleine Symbole in die Felder eingetragen. Je mehr Aktivitäten, desto höher ist mein Level. Und ich habe eine Übersicht, wann ich beispielsweise die Bettwäsche gewechselt oder die Blumen gegossen habe.

Blogpostplanung
In die einzelnen Felder kann ich mit Bleistift meine Ideen für Blogposts eintragen, habe ich den Post geschrieben und veröffentlicht, schreibe ich den Titel mit Kulli hinein und vermerke am Monatsende Kommentare und Klicks.

Schnappschüsse
Hier ist Platz für Fotos aus dem Februar  :-)


Ich bin relativ zufrieden mit meinem kleinen Bujo- Spread, mehr brauche ich tatsächlich nicht. Ich liebe zwar *To-Do-Listen*, arbeite jedoch leider sehr selten mit ihnen.

Zweiwöchentliches Schminkkörbchen 2020, KW 4- 5 (und, wo warst du eigentlich so lange???) [Werbung, unbezahlt, selbst gekauft]

Ihr Lieben, ich melde mich vorsichtig zurück, auch wenn wir immer noch alle krank sind. Und alle, sind diesmal wirklich alle: mein Freund, unser Mausi und ich. 
Das kleine Täubchen hat wieder eine dicke Erkältung gehabt, ich eine sexy Mandelentzündung und ja, meinen Freund hat nun auch eine Erkältung herausgepickt.
Zusätzlich zahnt der kleine Knubbel wieder, wir kamen also die letzten zwei Wochen gar nicht richtig zur Ruhe.

*(Aber zumindest sind wir alle wieder halbwegs fit und funktionieren wieder...)*

Und bin ich mal ehrlich, mir fehlt das Bloggen, mir fehlt der Austausch mit euch. An dieser Stelle auch ein herzliches (wenn auch noch nicht komplett bazillenfreies)

 "Hallo und herzlich willkommen!" 

an meine neu dazugekommenen Leser, ich freue mich sehr, dass ihr da seid :-)

Ziel meiner Schminkkörbchen ist es, möglichst viele meiner Produkte zu verwenden, die ich sonst in meiner Makeupsammlung vernachlässigen würde. Zusätzlich will ich bestimmte Produkte aufbrauchen, um sie eines schönen Tages durch neuere, bessere ersetzen zu können. Es muss nicht jedes Produkt in meinen Schminkkörbchen leer gehen, jedoch so viele wie möglich.


Nun folgt ohne weitere Verzögerung endlich mein aktuelles Schminkkörbchen.


Absolut überschaubar und ich heiße herzlichst die Too Faced Shadow Insurance in meiner Aufbrauchrotation willkommen, denn die mini Urban Decay Primer Potion habe ich aufgebraucht.
Ich brauche eine kleine Pause von meiner Catrice Foundation, daher möchte ich ein wenig an dem Mineralpuder von Artdeco weitr arbeiten.
Auch die Ehre gibt sich der liquid Lipstick von L´OREAL.


Yesss,. das Pfännchen wird immer größer, die Kuhlen in den Lidschatten immer tiefer.


Im Beigeton ist schon viel raus, die Kuhle ist tief, aber ein Pfänncen ist noch nicht in Sicht.


Essence Lash Princess... leider absolut nicht meine Mascara. Sie verklebt meine Wimpern extrem, mehr als eine Schicht kann ich daher nicht tragen. Anfangs gefiel sie mir gut- doch mittlerweile ärgert sie mich nur noch.
Der  (die, das? Wer, wie was?) Blush schwindet immer mehr, ich freue mich sehr darüber :-) 


Der liquid Concealer von Catrice ist wirklich super, so ergiebig, verblendet sich ohne Flecken, pflegt meiner Meinung nach sogar ein wenig-  ein Top Produkt!
Alverde Highligter... du wirst wohl niemals gehen, oder? Ich verwende ihn so oft, doch die Produktlinie sinkt nur minimal.
Der LOV Primer ist wie eine leichte Hautlotion, macht bei meiner Haut leider gar nichts.


Ist dieser zuckersüße kleine Stummel-Kajal nicht goldig? Er wird immer kleiner, das Catrice Augenbrauenpuder gibt sich ebenfalls wieder die Ehre.


Ich verzeichne bisher ein aufgebrauchtes Produkt und mittlere Gebrauchsspuren in allen Produkten- ich bin zufrieden. Der liquid Lipstick ist eigentlich nicht so meins, ich komme mit dieser Formulierung nicht zurecht, meine Lippen kleben, das Produkt bröckelt weg, die Lippen sind staubtrocken und Geruch und Geschmack- nicht meins.
(Wenn ihr das Produkt liebt, freue ich mich total für euch!  <3  Nur für mich ist es leider nichts.)
Ich will es nur aufbrauchen, weil es teuer war und ich nicht bereit bin, es einfach in den Müll zu schmeißen. In Kombination mit Lippenpflege funktioniert es etwas besser, ist dann aber natürlich nicht mehr matt.


Welche der Produkte kennt ihr? Welches Makeup Produkt habt ihr dieses Jahr (oder letztes Jahr) aufgebraucht? Was liegt bei euch ewig rum, welches Produkt hat für euch gar nicht funktioniert??

Dienstag, 7. Januar 2020

Kosmetiksubstitution die 6te: Der Intro- Post [Werbung, unbezahlt, selbst gekauft]

Es ist nun schon fast Mitte Januar, also höchste Zeit für den Intro- Post zu meinem Kosmetik- Aufbrauchprojekt.

Diesmal werde ich nicht auf bestimmte Produkte hinarbeiten- denn tatsächlich geht es eher darum meine Produkte komplett aufzubrauchen, ich habe noch Vorräte an den Produkten, die ich künftig verwenden will, daher:

Raus mit dem Alten, rein mit dem Neuen.

Ich stelle gerade meine Kosmetik um, daher ist auch mein Kaufverhalten momentan runtergefahren. Tatsächlich bin ich die kommenden Monate auf einem "No Buy", ausgenommen sind die Gutscheine, die ich zu Weihnachten bekommen habe, aber da kommt noch ein Haul sobald alle meine Bestellungen da sind.


Nun ohne weitere Umschweife zu meiner ultimativen Kosmetiksubstitution Teil 6  :-D

Balea Tiefenreinigung Shampoo
Etos Koffein Shampoo
Garnier Hairfood Aloe Vera
Balea Reisegröße Shampoo & Spülung
Maui Moisture Fönspray
Isana Traumhaft lang Shampoo
Isana Traumhaft lang Spülung
Garnier Fructis Aloe Air-Dry-Cream
Maui Moisture Fönspray
Balea Kopfhaut Balance Balsam
------------------------------------------------
------------------------------------------------
------------------------------------------------
------------------------------------------------
------------------------------------------------
------------------------------------------------

Eine ganze Menge Shampoo, aber ich gehe tatsächlich wegen meinen langen Haaren sehr flott durch so eine Flasche Shampoo.
Künftig will ich es wieder mit festem Shampoo probieren (habe ich bereits Daheim), also will ich die flüssigen Produkte aufbrauchen.



Isana Nagellackentfernerpads
Ebelin Nagellackentferner
Isana Nagellackentferner
Nature Bo Duschgel
Balea Deodorant Sensitive
Balea Deospray
Balea Deospray
Hidro Fugal Deoroller
Balea Augenmakeupentferner
Essence Parfum
------------------------------------
------------------------------------
------------------------------------
------------------------------------
------------------------------------
------------------------------------


Das Duschgel ist nicht mein einziges Duschprodukt, aber neben einem weiterem Produkt welches schon bald leer geht, habe ich nur noch feste Duschprodukte- genau das also, was ich will :-)



Vaseline Bodylotion
Sexy Hair Leave in Conditioner
Isana Haarspitzenfluid
Batiste Trockenshampoo mini
Balea Bodyfit Serum
L´OREAL Mizellenwasser
Neutrogena Mizellenwasser
Dove Bodylotion
Nivea Mizellenwasser
----------------------------------------
----------------------------------------
----------------------------------------
----------------------------------------
----------------------------------------
----------------------------------------
----------------------------------------

Dies sind meine restlichen verbliebenen Mizellenwasser/ Gesichtswasser- ansonsten bin ich auch dann endlich bei meinem Favoritenprodukt- meinem heiß geliebten Rosenwasser  <3
Die zwei Bodylotions sind schon länger in meinem Bad, also will ich auch sie endlich aufbrauchen. Das Haarspitzenfluid macht nicht so viel, aber es ist schon mehr als halb geleert, daher wird es da hoffentlich flott gehen.



Isana Blütenkraft Shamp.
L´OREAL Maske
Garnier Maske
Isana Zuckerpeeling
Garnier Peelo off Maske
7Heaven Peel off Maske
------------------------------
------------------------------
------------------------------
------------------------------
------------------------------
------------------------------
------------------------------
------------------------------
------------------------------
------------------------------

Das Shampoo habe ich noch in einer Rossmann Schön für mich Bo gefunden (*hust, hatte ich total vergessen, hust*) und die Masken in den Tiegeln und Tuben nehmen sehr viel Platz weg.
Hier will ich künftig auf Produkte von Lush umsteigen, da kann man die Tiegel zumindest zurückbringen und erhält ein Produkt kostenlos, wenn man mehrere abgibt.



Biore Waschgel
Balea Reinigungsschaum
Neutrogena Gesichtspflege
Balea Gesichtspflege
Lush Gesichtsseife Coal Face
Hyaluron Serum
Daytox Vitamin C Serum
Balea Creme Peeling
Rival de Loop Hydro Tücher
Neutrogena Waschgel
Sunsu Gesichtsreiniger
Balea Reinigungsöl
Balea Reinigungsöl
Balea Gesichtsreiniger
-----------------------------------------
-----------------------------------------

In diesem Jahr sind viele Produkte von Neutrogena dabei-  sie sind noch übrig geblieben aus meinem Produkttest, daher will ich sie endlich aufbrauchen. Die Gesichtscreme sowie das Mizellenwasser dürften recht flott gehen, auch das Daytox Serum ist schon zu gut zweidritteln aufgebraucht.



Balea Tuchmaske
Balea Tuchmaske
Isana Tuchmaske
Balea Q10 Augenpads
Balea Q10 Augenpads
Balea Q10 Augenpads
Balea Q10 Augenpads
Balea Q10 Augenpads
Balea Nosestrips
Balea Nosestrips
Sans Soucis Pröbchen (2x)
Salthouse Lifting Maske
Balea Zuckerpeeling
Shaebens After Sun Maske
Balea Chai Tea Vanilla Maske
---------------------------------------------------

Ein Teil meiner Masken, sowie zwei kleine Pröbchen. Die Augenpads haben sehr lange für mich funktioniert, aber in letzter Zeit ist der Effekt nur noch minimal und sehr kurzfristig. 



Salthouse Lifting
Salthouse Lifting
Alterra Kohle
Alterra Kohle
Merz Spezial
Balea Chai
Balea Chai
Rescue Mud
Deep Pore
Deep Pore
Cartier Pröbchen
Aqua Pröbchen
---------------------
---------------------
---------------------
---------------------

Wenn diese Produkte aufgebraucht sind, werde ich richtig happy sein :-) Schlecht sind sie nicht, aber wie gesagt: ich habe künftig andere Favoritenprodukte...



Thalasso Maske
Schoko Maske
Schoko Maske
Weekend Maske
Hyaluron Maske
Balea Hautrein
Balea Rorenfein
Balea Soft&Clear
----------------------------------------------
----------------------------------------------
----------------------------------------------
----------------------------------------------
----------------------------------------------
----------------------------------------------
----------------------------------------------
----------------------------------------------

Ja,... noch mehr Masken :-D Aber da man sie einmal pro Woche verwenden kann, brauche ich meine Masken wirklich gut auf.



Biotherm Pröbchen
Dream Mat Mouse Pröbchen
Benefit Pröbchen
Garnier Haaröl Pröbchen
Pflegelotion Pröbchen
Guhl Pröbchen
CD Pröbchen
Rituals Pröbchen
L´OREAL Pröbchen
--------------------------------------------
--------------------------------------------
--------------------------------------------
--------------------------------------------
--------------------------------------------
--------------------------------------------
--------------------------------------------

Abschluss dieser (hoffentlich letzten) Kosmetiksubstitution sind also die Pröbchen, ich habe noch andere Produkte, aber die gehen hoffentlich begleitend zu diesen Produkten in diesem Post leer, sodass ich spätestens zum Jahresende hin nur noch meine absoluten Favoriten habe.

Ich bin zufrieden, jetzt schon. So wenig Produkte hatte ich das letzte Mal vor JAHREN hier herumstehen.

Ja, ich habe mir eine ganze Menge Produkte vorgenommen, das ist wohl wahr.

Aber wenn ich dies alles aufbrauchen kann, dann werde ich zum ersten Mal seit Jahren tatsächlich ein eher minimalistisches Kosmetiklager haben und darauf freue ich mich sehr!
Bis auf Produkte, die ich durch Produkttests mehrfach habe, sind dies tatsächlich alle meine momentanen Produkte (und noch ca. zwei, drei Bodylotionen) die ich besitze, also ist es schonmal ein großer Erfolg, dass nur noch die obigen Produkte übrig sind  :-)


Also, ich gehe es an!   :-)

Montag, 6. Januar 2020

Kosmetiksubstitution die 5te: das finale Update zum Ende Dezember 2019 [Werbung, unbezahlt, selbst gekauft]

Ihr Lieben, ein wenig hinke ich mit den Posts dieser Kategorie hinterher, der letzte Post zu dem Palettenprojekt hat einiges an Zeit gedauert.


Aber ich habe mein Kosmetik- Aufbrauchprojekt selbstverständlich nicht vergessen und auch im Dezember noch so einige pflegende Produkte aufbrauchen können.





Bis auf die Körperpflege von La Mer, würde ich wahrscheinlich alle Produkte nachkaufen. Die roch mir einfach zu alkoholisch, pflegender als so manche Drogeriebodylotion war sie für meine Haut leider nicht.

Das Deo hat einen sehr guten Job gemacht, bisher hat noch kein Eigenmarke- Deo aus der Drogerie für mich so gut funktioniert!





Das Badepuder hat nicht wahrnehmbar gesprudelt, aber ich mochte den Duft sehr. 


Die Cremedusche roch auch sehr lecker, pflegte aber nicht. Dennoch würde ich sie eventuell nochmal kaufen.


Tatsächlich sind 2019 nur zwei Nagellacke in meinem Project Polish leer gegangen- und das im selben Monat.

Für 2020 hoffe ich auf mehr aufgebrauchte Nagellacke, aber immerhin sind zwei aufgebrauchte Lacke im Projekt besser als gar keiner schätze ich...

Die Wattepads: mochte ich, wobei ich die von Kruidvat bevorzuge. Sie sind schön fest, fusseln nicht,m jedoch bekommt man sie nur in Holland bei Kruidvat (eine Drogerie).
Wenn meine Poren verstopft sind oder hartnäckige Makeupreste sich in den Poren festgesetzt haben, dann war Clearasil absolut super. Jedoch werde ich künftig eine andere Marke kaufen, selbiges gilt für das Neutrogenaprodukt.


Das Isana Gesichtswasser hat gefühlt keinen Effekt auf meine Haut gehabt, die Nosestrips funktionieren bei mir super, daher kaufe ich sie regelmäßig nach.



Das Batiste Trockenshampoo war ein Produkttest, es war ok, aber Haarewaschen ersetzt ein Trockenshampoo für mich nicht.


Wenn im Winter meine Kopfhaut trocken und gereizt war (vielleicht auch durch das Trockenshampoo?), dann hat die Kopfhaut-Balance Pflegereihe von Balea gut geholfen, aber zu hundert Prozent meine Kopfhaut beruhigt hat sie nicht. Eventuell würde ich sie wieder kaufen, bin aber noch unentschlossen.


Und dies sind meine Wunschprodukte, die ich mir in dieser Kosmetiksubstitution verdienen möchte und die Produkte, die ich dafür aufbrauchen muss:


Für diverse makeupbezogene Käufe muss ich aufbrauchen...
RdL Y Eyeshadowbase
Revlon Foundation
Catrice AugenbrauengelCatrcie Puder
LOV PrimerCatrice FoundationRevlon ConcealerRdL Puder
LOV PrimerCatrice Augenbrauenst.RdL ConcealerAlverde Highlighter
Maybelline CushionCatrice Augenbrauenst.Kiko LidschattenstiftP2 Blush
Urban Decay Sintrend LippenstiftL´OREAL liquid Lip.essence liquid Eyel.
Mac Star VioletMac Kinda Sexy(Kiko Lidschattenstift)Kajal+ P2 Kajal
Infaillable Kajal(Kiko Kajal)NYX Kajaltrend liquid Eyel.


BELOHNUNG VERDIENT **Dafür muss ich aufbrauchen** BELOHNUNG VERDIENT

Clearasil WaschgelL´OREAL MizellenwasserGesichtsmaskeGesichtsmaske
Clearasil GW.Balea GesichtswasserGesichtsmaskeL´OREAL Gesichtsmaske
LVLY Reinig.schaumBalea ReinigungsölGesichtsmaskeL´OREAL Gesichtsmaske
Balea GesichtswasserGesichtsmaskeGesichtsmaskeIsana Gesichtsmaske


Dafür muss ich aufbrauchen
Maui Moisture ShampooL´OREAL HaarkurTrockenshampooGarnier Shampoo
Maui Moisture SpülungGarnier HaarkurTrockenshampooRasiergel
Maui Moisture SprayGarnier HaarkurBalea ShampooRasierschaum
Maui Moisture SprayTrockenshampooBalea ShampooRasiergel


Dafür muss ich aufbrauchen
Pure&Basic BadeschaumBalea DuschgelIsana DuschgelGesichtsmaske
Isana DuschgelIsana DuschgelIsana DuschpeelingTuchmaske
Nivea CremeduscheBalea DuschgelBalea Caramel BadTuchmaske
Isana DuschgelIsana DuschgelBadebombeTuchmaske


BELOHNUNG VERDIENT *  Dafür muss ich aufbrauchen * BELOHNUNG VERDIENT
Balea CremepeelingBalea CremepeelingL´OREAL Augenm.entf.Balea Augenmakeupentf.
Balea Augenmakeupentf.BlistexIsana NagellackentfernerWattepads
Neutrogena HandcremeBlistexBalea Cleansing BalmWattepads
Hidro Fugal Deorollereos HandcremeBalea ReinigungsölWattepads



BELOHNUNG VERDIENT * Dafür muss ich aufbrauchen * BELOHNUNG VERDIENT
L´OREAL ShampooNivea ShampooFructis Wunderbutter2 Ges.cremes
Balea SpülungWeleda GranatapfelWeleda CalendulaSebamed Dusche
Sebamed ShampooSebamed Ges.cremeEucerin Ges.cremeLavera Shampoo
Caudalie TonerCaudalie CremeCaudalie SerumPalmolive Dusche

Das Weleda Granatapfelöl musste ich leider entsorgen.



Dafür muss ich aufbrauchen
Neutrogena BodylotionNeutrogena CremeSkin Vegane CremeIsana Dusche
LVLY AugencremeHarrods HandcremeBalea HandcremeMaui Moisture Shampoo
Vaseline BodylotionRosense RosenwasserRdL AmpullenBalea Sh. und Sp.
RdL AMU Entf.Garnier MizellenwasserLa Mer BodylotionNivea Bodycreme




BELOHNUNG VERDIENT ***Dafür muss ich aufbrauchen*** BELOHNUNG VERDIENT

essence UND Maybelline MascaraCatrice MascaraL´OREAL Mascara