Sonntag, 20. Januar 2019

Frenchnails Inspirationen...

Ich liebe den eleganten Nagellackrand am Fingernagel, meist nur mit Nagellack, aber manchmal brauche ich einfach etwas Buntes oder Auffälliges, was meinen Nägeln etwas mehr "Pepp" gibt.

Hier eine kleine Auswahl meiner Favoritendesigns  :-)




Welches gefällt euch am besten?


Schwarzes French mit rosegoldenem Stamping
Dezent, schimmernd, elegant und alltagstauglich- genau so müssen für mich die perfekten Frenchnails sein. 


Ebenfalls dezent, aber auch besonders  :-)



Babyboomers/ French Fade



French Ombrenails mit Nageldesign



Traditionelles French



Mäuschen und Polka Dots




Lila Funken




In rosa Glitzer gekleidete Spitzen






Dienstag, 15. Januar 2019

Kleine Ergänzungen zur Kosmetiksubstitution 2019 [gekauft/geschenkt, unbezahlte Werbung durch Markennennung und Markenerkennung]

Ein paar Tage nach meinem Kosmetiksubstitutionspost in dem ich euch die Produkte vorgestellt habe, die in diesem Jahr in meiner Aufbrauchrotation sind, habe ich mich dazu entschieden noch ein paar Produkte ins Rennen zu schicken.

Einerseits handelt es sich um kleine Pröbchen, die bei mir sinnfrei vor sich hin warten auf ihren Einsatz und andererseits habe ich die Produkte reingenommen, die ich immer vergesse: Bodylotion, Augencreme und Gesichtspflege. Ich erhoffe mir so mehr Disziplin und schließlich einen Aufbraucherfolg bei diesen Produkten.


Dafür muss ich aufbrauchen
L´OREAL Shampoo
Nivea Shampoo
Fructis Wunderbutter
2 Ges.cremes
Balea Spülung
Weleda Granatapfel
Weleda Calendula
Sebamed Dusche
Sebamed Shampoo
Sebamed Ges.creme
Eucerin Ges.creme
Lavera Shampoo
Caudalie TonerCaudalie CremeCaudalie SerumPalmolive Dusche




Dafür muss ich aufbrauchen
Neutrogena Bodylotion
Neutrogena Creme
Skin Vegane Creme
Isana Dusche
LVLY Augencreme
Harrods Handcreme
Balea Handcreme
Maui Moisture Shampoo
Vaseline Bodylotion
Rosense Rosenwasser
RdL Ampullen
Balea Sh. und Sp.
RdL AMU Entf.Garnier MizellenwassLa Mer BodylotionNivea Bodycreme


Ja, das Balea Pröbchen habe ich zweimal, dies ist kein Fehler  :-) Je mehr dieser Produkte ich schaffe aufzubrauchen, desto besser! die meisten sind wirklich nicht so groß, dennoch nehmen sie sehr viel Platz weg.

Gerade die Pröbchen dürften eigentlich total schnell gehen, denn teilweise ist nur eine Anwendung drin. Was mir immer Schwierigkeiten bereitet, sind Bodylotions und Gesichtspflege- da bin ich wirklich cremefaul.

Montag, 14. Januar 2019

Zweiwöchiges Schminkkörbchen KW 3+4 in 2019, vom 14.01.2019- 27.01.2019 [gekauft, unbezahlte Werbung durch Markennennung und Markenerkennung]

Unglaublich, so schnell sind zwei Wochen vorbei gegangen! Wo ist die Zeit nur geblieben?? Auch, wenn diese zwei Wochen nun schnell vorbei gegangen sind, habe ich meine Produkte teilweise alle verwendet, nur wenige Produkte habe ich gar nicht benutzt.

Wie auch im letzten Schminkkörbchen verwende ich noch meine Urban Decay Naked Lidschattenpalette, noch ist sie mir nicht langweilig geworden. Allerdings stelle ich fest, dass ich nur zwei bis maximal drei Farben daraus verwende, denn ansonsten ist auf dem Augenlid nur ein brauner oder grauer Einheitsbrei.

Jedenfalls:  dies sind die Produkte meines zweiten zweiwöchigen Schminkkörbchens mit lauter Produkten aus meinem Project Pan  :-)



Zu zwei der hier abgebildeten Produkte habe ich bereits einen Blogpost geschrieben:




Wieder mit dabei ist die Cushion Foundation (die langsam, aber sicher zur Neige geht- kein besonders gutes Preis- Leistungsverhältnis wenn ihr mich fragt! Ich hatte sie gerade zwei Monate und sie ist fast leer.




Eyeshadowbase, Mascara und der Superliner sind ebenfalls wieder mit dabei, auch der bronzefarbene Cremelidschattenstift von Kiko und Kinda Sexy von Mac.

Auch das P2 Blush und das Catrice Puder sind wieder mittendrin, statt nur dabei und ich spüre, dass ich in den kommenden zwei Wochen verstärkt schwarzen Kajal tragen will und auch auf den schwarzen Flüssigeyeliner nicht verzichten will, ebenso gehört für mich der taupefarbene Kajal von essence einfach unverzichtbar dazu.


Die Naked Lidschattenpalette ist ok- aber ich kann nicht mit allen Lidschatten arbeiten, manche gefallen mir einfach nicht oder sehen auf dem Auge einem anderen Lidschatten aus der Palette derart ähnlich... 

Den ganz schmalen Augenbrauenstift von Catrice habe ich aufgebraucht (yayy!, aber das war abzusehen...), daher ist nur noch der normale Augenbrauenstift und das Augenbrauengel im Schminkkörbchen.

Der Revlon Concealer ist top- und noch recht gut gefüllt. Wie viel genau noch drin ist, kann ich nicht sagen, aber ich tippe auf noch ca. zwei Monate Restanwendung.




Die Mascara war bereits so trocken, dass ich sie wiederbeleben musste, was auch gut funktioniert hat- zumindest eine Zeit lang. Nun wird sie wieder recht trocken, also muss ich sie bald aufbrauchen.
Der liquid Eyeliner, der Superliner und der P2 Kajal in Schwarz sind schon etwas älter, daher liegt mein Fokus erstmal auf diesen Produkten. 


Insgesamt eine überschaubare Anzahl an Produkten, viel brauche ich wirklich nicht um mich momentan zu schminken.


Wollt ihr bei vorangegangenen Schminkkörbchen, bzw. dem Intro nochmal nachlesen??



Bisher fahre ich gut mit dem Schminkkörbchen und habe noch Freude an der Verwendung der Produkte. Manche Produkte zeigen größere Gebrauchspuren, andere sehen nach wie vor aus wie unangetastet.


Two Months- One Palette 2019: Update #1 nach zwei Wochen Verwendung [gekauft, unbezahlte Werbung durch Markennennung und Markenerkennung]

So schnell gehen zwei Wochen vorbei! Zumindest habe ich das Gefühl, dass das Jahr eigentlich gerade erst begonnen hat.

Wie ihr bereits seit meinem Intro-Post wisst, habe ich ein neues Aufbrauchprojekt gestartet: Ich möchte zwei Monate eine Palette verwenden, um möglichst viel von ihr zu haben :-) Dabei möchte ich euch die Augenmakeups zeigen, die ich damit geschminkt habe.



-->  Post verpasst?? Hier geht´s lang zu meinem Intro-Post!



Ich beginne dieses Jahr mein Projekt mit der originalen Urban Decay Naked Palette, die leider ausgemustert wurde. Aber vielleicht habt ihr Glück und könnt sie noch irgendwo bekommen.

Im Januar und Februar werde ich sie komplett verwenden, dann ist eine andere Palette dran.

So sah die Lidschattenpalette am 01.01.2019 aus:




Ich starte mit kleineren Dips in Sin und Toasted, in alle anderen Lidschatten habe ich höchstens eine Hand voll Male hineingestippt. 
Für 54€, die diese Palette kostet einfach untragbar! Daher freue ich mich, dass ich sie in diesem Projekt exzessiv und intensiv verwenden werde  :-)


Und diese Augenmakeups habe ich mit ihr in den ersten zwei Wochen geschminkt:



Toasted, Buck, Sin und Hustle


Besonderer Blickfang ist der türkise Kajal zu Toasted und Buck- aber mir fiel auf, dass die Farben sich so sehr ineinander verblenden, dass auf dem Auge ein undefinierbarer Einheitsbrei entsteht.




Naked, Toasted, Creep und Sin




Naked, Sin, Hustle, Creep




Naked, Toasted, Buck und Hustle




Naked, Toasted, Hustle und Gunmetal



Virgin, Naked und Buck



Sin, Naked, Half Baked und Darkhorse



Und so sieht die Palette nach den ersten zwei Wochen aus:



Mit am häufigsten verwendet habe ich die Lidschatten

Virgin
Sin
Naked
Buck
Toasted
Hustle

In die anderen Lidschatten habe ich nur ab und an mal reingestippt. Virgin habe ich selten beim Augenmakeup verwendet, allerdings fast immer als Highlighter auf den Wangen, dafür ist der Lidschatten wirklich perfekt geeignet!
Die Kuhle in Sin ist tiefer und auffälliger geworden, Darkhorse und Toasted haben auch ein paar Gebrauchspuren an der vorher nahezu makellosen Oberfläche.

Um die Lidschatten zu intensivieren, habe ich teilweise Cremelidschatten oder verblendete Kajalstifte verwendet, was sehr gut funktioniert hat :-)


Für die kommenden zwei Wochen habe ich etwas sehr optimistisches vor:

Ich möchte in Sin den Pfännchenboden erreichen


Desweiteren möchte ich mein Augenmerk auf folgende Lidschatten richten:

Sidecar
Hustle
Darkhorse
Creep
Gunmetal


Dies war also mein erstes Update nach zwei Wochen Verwendung, sechs Wochen, also drei weitere Updates liegen noch vor mir und dieser Lidschattenpalette.



Samstag, 12. Januar 2019

Balea Pflegekick- ein Tröpfchen Öl zum good-foundation-day?? [gekauft, unbezahlte Werbung durch Markennennung und Markenerkennung]

Jede Frau kennt wohl den "good hair day", bzw. das Fehlen dieses: den bad hair day. Bei Makeup, bzw. Foundation gibt es das natürlich auch: irgendwie sitzt die Foundation wie angespachtelt, wirkt bröselig, weil sie sehr trocken zu sein scheint auf auf der Haut. Sie will sich auch mit Stoßgebeten zum Himmel nicht verblenden lassen, statt "strahlender" Haut hat man hinterher nur "matte Sensation".


Ein bad-foundation-day, habe ich auch leider schon oft gehabt und man ärgert sich jedes Mal. 


In der Drogerie gibt es ein Produkt, welches Abhilfe schaffen könnte:


Zugegeben, dieses Pflegeöl sieht in der Verpackung absolut nichtssagend aus. Ich wäre auch fast daran vorbei gegangen, weil es mich so gar nicht angesprochen hat (ich bin ein Verpackungsjunkie). Jedoch habe ich halbherzig danach gegriffen, mir die Informationen auf der Verpackung durchgelesen und war ganz heiß darauf- also ab damit in meinen Einkaufskorb!



 Also,... das ist ja mal ein Aufhänger, der viel verspricht, oder wie seht ihr das??

Was allerdings "die Spuren von Müdigkeit werden sichtbar gemildert" bedeuten soll... ist mir zu schleierhaft formuliert. Gibt ja mehrere Möglichkeiten:


  • Werden Augenringe aufgehellt?
  • Strahlt der Teint rosiger, weil die Durchblutung angeregt wurde?
  • Glitzert die Haut etwa Dank "lichtreflektierenden" Pigmenten?
  • Wird die Feuchtigkeit IN DER Haut wieder aufgefüllt und sie wirkt dadurch praller?
Eines weiß ich jedenfalls genau: Ein Baby zu haben bedeutet wenig Schlaf und dies bedeutet einen fahlen Teint und Augenringe.
Zusammen mit der trockenen Haut die ich eh schon habe, muss das Produkt mich also wirklich überzeugen, sonst kann man sich den Extra-Step ja sparen.


Das Öl wird ausdrücklich empfohlen, um damit seine Lieblingspflege zu "boosten". Also,... wenn meine Lieblingspflege es nicht schafft mich zufrieden zu stellen, dann muss halt eine neue Pflege her. 
Ich gebe sie lieber in meine Foundation :-)






Für mich mittlerweile ganz wichtig ist der kontrollierende Blick, ob Nussöle enthalten sind- sind sie nicht, also ist das Produkt für mich/ meinen Freund geeignet.

Auch Silikone sind nicht enthalten, dafür aber tatsächlich Zink, Magnesium und auch Kupfer (natürlich nur in mini- Auszügen, aber immerhin).


Ich bin also echt neugierig, was ist das für ein Zauberzeug??


Das Produkt ist ein farbloses Serum ("Gel", aber eher Öl), kostet für 30ml ca. 4€ und ist somit preislich relativ günstig, im Vergleich dazu, was Seren in der Drogerie sonst so kosten. Balea ist eine dm- Eigenmarke. 


  • Das Produkt enthält keine Duftstoffe und ist Vegan.
  • Es ist für normale/ jede Haut geeignet und ist ohne Nanopartikel, ohne Parabene und ohne Paraffine/ Mineralöle.

Das Produkt lässt sich hygienisch über eine Pipette tröpfchengenau entnehmen.



-->   Hier gehts zu dm- Onlineshop- Seite (kein Affiliate Link),  wo ihr die Informationen alle nachlesen könnt und das Produkt gegebenenfalls bestellen könnt (auch davon habe ich nichts).





Obwohl empfohlen wird, das Serum (es ist aber kein Gel, sondern eher ein Öl), in die Pflege zu geben oder unverdünnt direkt auf das Gesicht, verwende ich es in meiner Foundation, dort funktioniert es für mich sehr gut. Ich mische es auch nicht unter meine Tages- oder Nachtpflege, das sollte meine Pflege schon irgendwie alleine schaffen...



Kanntet ihr dieses Produkt schon? Verwendet ihr auch Seren in eurer Pflegeroutine?? Welche habt ihr bisher ausprobiert und wie haben sie euch gefallen??

Freitag, 11. Januar 2019

Kosmetiksubstitution die 5te: Intro Januar 2019 [gekauft, unbezahlte Werbung durch Markennennung und Markenerkennung]

Das neue Jahr ist nicht mehr ganz so neu, mit dem fortschreitenden Monat wird es für mich allmählich immer nötiger so langsam mal das Intro für meine nun mittlerweile fünfte Kosmetiksubstitution zu posten!

Nun bin ich mit meinem Projekt bereits im fünften Jahr- dies ist durchaus ein kleines Jubiläum. Und weil dem so ist, habe ich mir für dieses Mal nicht nur machbarere Produkte ausgesucht, sondern auch richtig tolle Produkte, die ich mir dafür gönnen will  <3



Weiterhin wird es natürlich so sein, dass ich alle zwei Monate ein Update posten werde, damit fahre ich besonders gut und es ist genug Zeit Produkte aufzubrauchen. 

Diesmal habe ich ein paar geringfügige Änderungen vorgenommen, dass diese Kosmetiksubstitutionsposts (ein Hoch auf das deutsche Kompositum!!) nicht ganz so textlastig sind und ihr auch besser nachvollziehen könnt, welche Produkte ich eigentlich aufbrauchen will und welche schon erledigt sind... (ohne viel lesen zu müssen, versteht sich!)

Dieses Jahr ist es mal wieder besonders nötig Produkte aufzubrauchen (wie eigentlich jedes Jahr...), denn frühestens zum Ende diesen Jahres steht ein Umzug an und ich möchte möglichst nicht den ganzen Sch*** mitschleppen. Irgendwann ist eine 54m^2 Wohnung nämlich zu klein für zwei Erwachsene und ein Baby...

In diesem Sinne- ich muss diszipliniert und motiviert an die Sache rangehen und versuchen, dieses Jahr möglichst erfolgreich zu sein!




Hier werde ich die Produkte zeigen, die ich geschafft habe innerhalb von zwei Monaten aufzubrauchen.




Für diverse makeupbezogene Käufe muss ich aufbrauchen...
RdL Y Eyeshadowbase
Revlon Foundation
Catrice Augenbrauengel Catrcie Puder
LOV Primer Catrice Foundation Revlon Concealer RdL Puder
LOV Primer Catrice Augenbrauenst. RdL Concealer Alverde Highlighter
Maybelline Cushion Catrice Augenbrauengel Kiko Lidschattenstift P2 Blush
Urban Decay Sin trend Lippenstift L´OREAL liquid Lip. essence liquid Eyel.
Mac Star Violet Mac Kinda Sexy (Kiko Lidschattenstift) Kajal+ P2 Kajal
Infaillable Kajal (Kiko Kajal) NYX Kajal trend liquid Eyel.




Mein Wunsch: Zwei Nagellacke von Chanel
Konfetti- GlitzerGoldener Glitzeressence OrangeArtdeco Base
Rival de Loop MintKosmetikKosmo Binoctiumessence Lila-Taupe
glow&care Nudeglow&care RosaMax Factor Topcoat
glow&care Altrosaglow&care BurgundSally Hansen Base




Hier werde ich die die Produkte eintragen, die ich mir verdient habe, indem ich eine Tabelle voller Produkte aufgebraucht habe. Ja, es sind mehr Spalten/ Reihen als Produkte die ich verdienen will, aber ich möchte die Produkte einzeln listen, statt nur "Set" zu schreiben.


Das durfte ich mir kaufen, weil ich erfolgreich aufgebraucht habe...




















Und dies sind meine Wunschprodukte, die ich mir in dieser Kosmetiksubstitution verdienen möchte und die Produkte, die ich dafür aufbrauchen muss:



Dafür muss ich aufbrauchen
Clearasil Waschgel L´OREAL Mizellenwasser Gesichtsmaske Gesichtsmaske
Clearasil GW. Balea Gesichtswasser Gesichtsmaske L´OREAL Gesichtsmaske
LVLY Reinig.schaum Balea Reinigungsöl Gesichtsmaske L´OREAL Gesichtsmaske
Balea Gesichtswasser Gesichtsmaske Gesichtsmaske Isana Gesichtsmaske




Dafür muss ich aufbrauchen
Maui Moisture Shampoo L´OREAL Haarkur Trockenshampoo Garnier Shampoo
Maui Moisture Spülung Garnier Haarkur Trockenshampoo Rasiergel
Maui Moisture Spray Garnier Haarkur Balea Shampoo Rasierschaum
Maui Moisture Spray Trockenshampoo Balea Shampoo Rasiergel




Dafür muss ich aufbrauchen
Pure&Basic Badeschaum Balea Duschgel Isana Duschgel Gesichtsmaske
Isana Duschgel Isana Duschgel Isana Duschpeeling Tuchmaske
Nivea Cremedusche Balea Duschgel Balea Caramel Bad Tuchmaske
Isana Duschgel Isana Duschgel Badebombe Tuchmaske




Dafür muss ich aufbrauchen
Balea CremepeelingBalea CremepeelingL´OREAL Augenm.entf.Balea Augenmakeupentf.
Balea Augenmakeupentf.BlistexIsana NagellackentfernerWattepads
Neutrogena HandcremeBlistexBalea Cleansing BalmWattepads
Hidro Fugal Deorollereos HandcremeBalea ReinigungsölWattepads




Dafür muss ich aufbrauchen
L´OREAL ShampooNivea ShampooFructis Wunderbutter2 Ges.cremes
Balea SpülungWeleda GranatapfelWeleda CalendulaSebamed Dusche
Sebamed ShampooSebamed Ges.cremeEucerin Ges.cremeLavera Shampoo
Caudalie TonerCaudalie CremeCaudalie SerumPalmolive Dusche




Dafür muss ich aufbrauchen
Neutrogena BodylotionNeutrogena CremeSkin Vegane CremeIsana Dusche
LVLY AugencremeHarrods HandcremeBalea HandcremeMaui Moisture Shampoo
Vaseline BodylotionRosense RosenwasserRdL AmpullenBalea Sh. und Sp.
RdL AMU Entf.Garnier MizellenwassLa Mer BodylotionNivea Bodycreme







Hier finden sich die letzten Upates meines Projektes ;-)




Ich hoffe, ihr findet mein neues System übersichtlicher. Ich werde allerdings keine neuen Fotos der Produkte machen, sondern aufgebrauchte Produkte in den Fotos durch ein großes     kennzeichnen und natürlich in der Tabelle durchstreichen.