Mittwoch, 25. Januar 2017

Kleines winterliches Nailart mit Project Pan Nagellacken

Ich wollte schon lange ein kleines Ombre auf den Fingernägeln versuchen und ich habe festgestellt, dass man so sehr viel Nagellack verbrauchen kann... aber auch, dass es eine ziemliche Sauerei ist, falls ich daher öfter Ombrenails machen sollte werde ich definitiv mal was überlegen. 
Es soll ja liquid Palisade geben, das ist eine Art flüssiges Latex glaube ich, welches um den Nagel herum aufgetragen wird und so eine Schutzschicht bildet. 
Mit eventuellem Nagellack, wird es einfach abgezogen sobald die liquid Palisade völlig getrocknet ist und der Finger bleibt sauber... 
Finde ich total faszinierend!

Aber kommen wir nun zu dem kleinen Nageldesign :-)

Grundfarbe bildet der taupefarbene Nagellack von Bourjois aus meinem Project Polish, ich habe mit einem Hololack (ebenfalls Project Polish) und einem schwarzen Tipliner so ein niedliches und dezentes Nailart gezaubert.

Die Dots hätten nicht sein müssen, so betrachtet sind sie etwas zu schimmerig und auffällig, aber um mich langsam wieder an Nailart heranzutasten, war das kleine Design gut geeignet.

Damit das Design lange schön bleibt und glänzt, kommt natürlich noch glänzender Topcoat darüber.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen