Montag, 9. Januar 2017

Wöchentliches Schminkkörbchen KW2, 09.01.2017-15.01.2017

Ja, auch 2017 habe ich mir fest vorgenommen, wieder verstärkt Project Pan zu betreiben um möglichst viele Pfännchen zu erreichen und so viele Lidschatten aufbrauchen zu können.
Dieses Jahr möchte ich nicht nur eine DIY-Lidschattenpalette verwenden, sondern gleich zwei, in der zweiten Lidschattenpalette ist bereits ein Pfännchen erreicht.
Auch, wenn ich 2016 nicht besonders viele Lidschatten aufgebraucht habe, so bin ich zumindest positiv begeistert davon, meine Lidschatten zu benutzen. Und dieser dokumentierte Prozess des Schwindens der Lidschatten weckt in mir nur noch mehr Motivation :-)
Aus einer DIY Lidschattenpalette voller depotteter Lidschatten, sind nun zwei Lidschattenpaletten geworden, ich erhoffe mir so mehr Abwechslung und auch mehr Auswahl. Außerdem, enthält die zweite Lidschattenpalette mehr matte Blendetöne, die der ersten Palette mittlerweile fehlen. 
Meine Makeupproduktauswahl ist eher bescheiden und dezent. 
Wieder mit dabei ist das Color Tattoo in Pink Gold von Maybelline, welches ich so sehr liebe und gerne aufbrauchen möchte. 
Die essencemascara liegt bereits in ihren letzten Zügen, daher ist dies ihr letzter Monat, in dem sie verwendet wird. 
Das Mineralpuder von Artdeco verwende ich erst seit Dezember, es macht eine tolle Haut, muss aber stellenweise ein wenig abgepudert werden... 
Auch die Augenbrauenmascara und der Concealer haben nicht mehr allzu viel Zeit vor sich, ich bin optimistisch, dass beide Produkte bis März leer gehen könnten. 
Der Kajal ist noch fast voll, da wird es noch Monate dauern, bis dieses Produkt leer ist. 
Der essencepuder ist transparent und somit ideal, um den Concealer und das Mineralpuder abzupudern damit nix glänzt oder wandert.

Und in diesem Jahr möchte ich  mich in wöchentlichem Project Polish versuchen, dh., dass ich mir für eine Woche zwei Nagellacke neben meinem Unter- und Überlack und dem Nagelöl auswähle, auf die ich mich in der Woche konzentrieren möchte.
Für die zweite Kalenderwoche von 2017, sind dies folgende zwei Nagellacke:
Die beiden Nagellacke sind -unschwer zu erkennen- zwei Nudelacke, in dieser Woche mag ich es natürlich und unaufdringlich. Ich werde an den Nagellackfläschchen nicht markieren, denn fügt man Nagellackverdünner bei, wird das Ergebnis wie bei dem Sally Hansen Nagellack ohnehin verfälscht.

Ich freue mich auf die Produkte :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen